Eine Umschulung in Köln macht Sie fit für den Arbeitsmarkt der Zukunft

Sind Sie arbeitssuchend, weil Ihr erlernter Beruf nicht mehr gefragt ist, Sie Ihre bisherige Tätigkeit nicht mehr ausüben können oder infolge der fehlenden Berufsausbildung keine Anstellung finden, bietet BBQ Ihnen mit einer Umschulung in Köln von der Agentur für Arbeit / vom Jobcenter geförderte Alternativen. Die Umschulung bietet sich aber auch an, wenn Sie neue berufliche Perspektiven suchen – zum Beispiel weil Sie in Ihrem jetzigen Beruf „auf der Stelle“ treten – oder wenn Sie ein neues interessantes Berufsfeld für sich entdeckt haben.

 

Niederlassung Köln

Graeffstraße 5

50823 Köln
Ansprechpartnerin:
Frau Filiz Terniz
Telefon: 0221 – 17 06 45 12
Telefax: 0221 – 17 06 45 11
Mail: koeln[at]bbq.de

 

Rückruf vereinbaren

BBQ-Eingangsbereich in Köln

MCSE 2012 Private Cloud

6.933/50.95||Graeffstraße 5, 50823 Köln§6.933§50.95

 

Möglichkeiten der finanziellen Förderung für die BBQ-Umschulungen in Köln

Sie können für Ihre Umschulung in Köln bei der Agentur für Arbeit oder Ihrem Jobcenter – eine Förderung beantragen oder die Förderungsangebote der Berufgenossenschaften bzw. Unfallkassen, der Deutschen Rentenversicherung und des Berufsförderungsdienstes der Bundeswehr in Anspruch nehmen.

Hier Infos zum Bildungsgutschein

Was Teilnehmer über uns sagen

Danny Neugebauer - Umschulung Kaufmann(frau) für Büromanagement (IHK) - Februar 2016

Meine Lieben Damen und Herren,

ich konnte mich leider nicht bei jedem persönlich ausgiebig bedanken für 2 wundervolle Jahre bei BBQ. Als ich im Januar 2014 bei euch meine Umschulung angefangen habe hätte ich mir niemals erträumen können, dass ich jetzt, 2 Jahre später, einen super Job habe. Dafür möchte ich mir ganz besonders bei Frau Gieske bedanken, die ja mich ja schon fast gedrängt hat in einem Baubüro anzufangen.. Ebenfalls ein großer Dank geht an Herr Schulz. Sie waren vieleicht manchmal ein wenig durcheinander, was bei den vielen Teilnehmer verständlich ist, dennoch haben Sie alles wunderbar vorbereitet, ebenso wie Herr von Czapiewski. Sie sind der einzige Hertha-Fan den ich wirklich super leiden kann. Auch Frau Zeineddine und Frau Zimmermann gebührt ein großer Dank. Egal was ich an Materialien gebraucht habe; Sie haben mir die Dinge immer mit einem Lächeln im Gesicht gegeben. Ein Dankeschön auch an Frau Starke. Sie haben mir wirklich super geholfen meine Bewerbungsunterlagen aufzufrischen. Zu meinem lieben Guido und Achim. Allein nur euch zu sehen hat bei mir schon für Gute Laune gesorgt. Danke dafür! Herr Rehländer, auch an Sie tausend Dank für ein immer offenens Ohr und auch dafür das ich während der eigentlich Prüfungsvorbereitung hier und da in meinem jetzigen Betrieb arbeiten.

Der letzten Worte gebühren Herrn Baumann:

Herr Baumann leider haben wir uns nie persönlich getroffen. Dennoch geht an Sie das größte Dankeschön von allen. Ohne Sie wäre das alles nicht möglich gewesen. Ich hoffe das noch sehr viele Leute von Ihrem Unternehmen profitieren.

Ich wünschen Ihnen/euch alles alles gute. Beruflich wie auch Privat. Wir werden uns wiedersehen. Mit meinem kleinen Nachwuchs.

Es grüßt herzlichst

Danny Neugebauer

Norbert Roller - Umschulung Fachinformatiker(in) Anwendungsentwicklung - Februar 2016

Danke BBQ

Ende 2013 hat die Umschulung bei der BBQ begonnen. Dabei wurde alles nötige Wissen modular vermittelt. Ich habe von den Dozenten (zumindest von den meisten) viel lernen können. Danke dafür.

Zuerst wurden wir im Klassenverband gemeinsam über die Kernqualifikation zum Fachinformatiker unterrichtet. Dabei konnte ich schon die Zertifikate CCNA (Routing and Switching) von Cisco und MCSA (Server 2012) von Microsoft erwerben.

Schließlich wurde der Klassenverband in die Fachrichtungen "Systemintegration" und "Anwendungsentwicklung" geteilt. Dort wurde dann die nötige Fachqualifikation vermittelt.

Darauf folgte das 6-monatige Praktikum, während dessen die praktische Abschlussarbeit ("Projekt") erstellt werden konnte.

Nach dem Praktikum haben wir in der Schule während der Prüfungsvorbereitung den gesamten Stoff wiederholt.

Im November 2015 erfolgte die schriftliche Prüfung und am 20.01.2016 die Praktische (Präsentation und Fachgespräch).

Meinen sehr guten Abschluss habe ich dabei also zu großem Teil der BBQ zu verdanken.

Namentlich erwähnen möchte ich hier Frau Temiz, die sich als Niederlassungsleiterin vorbildlich um die Belange der Teilnehmer gekümmert hat. Außerdem Herrn Netzschwitz und Herrn Mattick, die uns bei den Grundlagen und im Fachunterricht vorbildlich ausbildeten.

Danke.

Norbert Roller

Alexander Gippert - Umschulung Fachinformatiker(in) Anwendungsentwicklung - Februar 2016

Liebes Team der BBQ-Köln,

ich möchte mich vielmals für die Unterstützung während der letzten zwei Jahre bedanken. Die gute Betreuung durch die Damen der Verwaltung und der kompetente Fachunterricht der Dozenten waren eine große Hilfe auf dem Weg zum Abschluss als Fachinformatiker.

Ganz besonders möchte ich mich bei den Dozenten Herrn Mattick und Herrn Netzschwitz bedanken, die durch ihr hohes Fachwissen, ihren überdurchschnittlichen Einsatz und ihre Freude am Lehren jede Unterrichtsstunde zu einem Erlebnis werden zu lassen.

Beste Grüße

Alexander Gippert

Weitere Referenzen finden Sie auf den jeweiligen Angebotsseiten

Einblick in unsere Umschulungen


BBQ (Baumann Bildung & Qualifizierung) orientiert sich bei der Gestaltung des Umschulungsangebots an den aktuellen Anforderungen des Arbeitsmarktes in Köln und Umgebung. Die Inhalte der Umschulung richten sich nach dem jeweiligen Berufsbild und den Prüfungsanforderungen der IHK Köln. Zusätzlich erwerben Sie Zertifikate, wie Herstellerzertifizierungen von Microsoft, Cisco und Java für IT-Umschulungen und den Europäischen Computerführerschein ECDL und Xpert Busniess gerüfte Fachkraft Finanzbuchführung für Büroberufe, die Ihnen einen wertvollen Vorsprung gegenüber Ihren Mitbewerbern am Arbeitsmarkt sichern. Für die Vermittlung der Inhalte setzt BBQ qualifizierte und hoch motivierte Dozent(inn)en im Präsenzunterricht ein. E-Learning kommt für BBQ ausdrücklich nicht in Frage. Ihr(e) Dozent(in) steht Ihnen für Fragen oder Probleme persönlich zur Verfügung. Das Praktikum im letzten Teil der Umschulung in Köln bietet Ihnen die Gelegenheit, das erworbene theoretische Wissen praktisch anzuwenden und zu vertiefen. Abschließend bereiten Ihre Dozent(inn)en Sie umfassend auf Ihre IHK-Prüfung vor.

Erobern Sie mit Ihrer BBQ-Umschulung den Kölner Arbeitsmarkt

Die Informations- und Telekommunikationstechnologie boomt - und mit ihr die Nachfrage nach qualifizierten Arbeitskräften. BBQ stellt Ihnen für Ihre Umschulung in Köln entsprechende Angebote in Form von drei IT-Ausbildungsberufen mit IHK-Abschluss zur Verfügung. Interessieren Sie sich für den Beruf des (der) Fachinformatiker(in), haben Sie die Wahl zwischen den Fachrichtungen Anwendungsentwicklung und Systemintegration. Als Fachinformatiker(in) zur Anwendungsentwicklung planen und realisieren Sie auf den Wunsch des Kunden oder Anwenders abgestimmte Soft- und Hardwaresysteme und modifizieren neue oder bestehende Systeme. Entscheiden Sie sich für die Fachrichtung Systemintegration, werden Sie an Ihrem zukünftigen Arbeitsplatz selbstständig IT-Systeme planen und einrichten, sie benutzergerecht anpassen und die Anwender bei dem Einsatz der Systeme unterstützen. Die Umschulung zum (zur) IT-Systemelektroniker(in) bereitet Sie auf die Planung und Installation von individuellen IT-Systemen, die Konfiguration und Wartung der Systeme, die Analyse von Fehlern und Behebung von Störungen sowie die Beratung und Schulung der Nutzer vor.

Interessiert Sie der Beruf Kaufmann(frau) für Büromanagement, eröffnet Ihnen die BBQ-Umschulung in Köln Angebote aus nahezu allen Wirtschaftsbereichen und in unterschiedlichsten Organisationen. Die Umschulung vermittelt Ihnen umfassende Kenntnisse der Bürokommunikation einschließlich der Kommunikation per Computer, grundlegende kaufmännische Kenntnisse sowie erforderlichen Kompetenzen für die Bereiche Büroorganisation und -verwaltung.