Allgemeiner Integrationskurs - Dozentin im Gespräch mit Schülern

Ansprechpartnerin:

Julia Gluch | Mitarbeiterin BBQ-Düsseldorf

Frau Julia Gluch
Niederlassung Friedrichstadt

Graf-Adolf-Straße 41
40210 Düsseldorf
Telefon: 0211 - 92 41 19 71
Telefax: 0211 - 17 54 47 40
Mail: duesseldorf[at]bbq.de

WhatsApp Beratung
Android-Benutzer: Hier klicken Iphone Benutzer bitte die Nummer 0176 - 86 27 83 68 zu Ihren Kontakten hinzufügen - WhatsApp öffnen und Chat starten

Jetzt Rückruf
vereinbaren

Nächster Starttermin: 27.11.2018

  • Noch einige Plätze verfügbar
  • Kostenlose Beratung zur Beantragung
  • Laufender Einstieg möglich
  • Interkulturell erfahrene Dozenten

▶ Download Flyer | Integrationskurs Migranten Duesseldorf

Das Angebot finden Sie auch in:

Sie sind in Düsseldorf oder Umgebung neu angekommen und suchen nach einem geeigneten Weg, um sich gesellschaftlich und beruflich zu integrieren? Dann ist ein Integrationskurs die ideale Gelegenheit, um die Basis für eine Zukunft in der Bundesrepublik zu legen. Denn in diesem Integrationskurs werden im Zeitraum von insgesamt 660 Unterrichtsstunden essenzielle Sprachkenntnisse in Wort und Schrift vermittelt.

Wo den Integrationskurs beantragen?

Migrant(inn)en und Flüchtlinge, welche bereits eine Aufenthaltsgestattung besitzen, wenden sich bitte direkt an Ihr zuständiges Jobcenter. Dort können Sie die Teilnahme am Integrationskurs von BBQ beantragen.
Interessent(inn)en, welche einen Aufenthaltstitel besitzen, richtigen Ihren Antrag bitte direkt an die für Sie zuständige Ausländerbehörde.

Inhalte des Integrationskurses in Düsseldorf

Zielgruppe des Integrationskurses in Düsseldorf sind vor allem Flüchtlinge, Spätaussiedler und Migrant(inn)en. Die Teilnahme ist dabei sowohl für Zugewanderte als auch für bereits länger in Deutschland lebende Personen möglich.

  • Der erste Teil des Integrationskurses besteht aus einem Sprachkurs über 600 Unterrichtstunden.
  • Der zweite Teil ist ein Orientierungskurs über 60 Unterrichtsstunden, in dem Wissen über Werte- und die Rechtsordnung und auch über die deutsche Geschichte und Kultur vermittelt werden.

Zum Abschluss des Kurses legen Sie zwei Prüfungen ab: „Deutsch für Zuwanderer“ und „Leben in Deutschland“. Das erteilte Zertifikat „Integrationskurs“ ermöglicht Ihnen dann hoffentlich gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

▶ Nächste Starttermine

Modul 1

Modul 2

Modul 3

Modul 4

  • 27.11.2018 - 09.01.2019

Modul 5

  • 10.01.2019 - 13.02.2019

Modul 6

  • 14.02.2019 - 21.03.2019

Orientierungskurs

  • 22.03.2019 - 30.04.2019

Teilnehmerreferenzen

  • Ayman Alhamwi schrieb am: 19.04.2018

    Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre ständige Aufmerksamkeit. Tatsächlich gibt es über diese Schule keine negativen Kommentare. Der Hauptgrund für den Erfolg war für mich die Unterrichtsmethode und der Lehrplan dieser Schule.


    Bewertung:

    [Rf-ID 961]

  • Dakhil Hali schrieb am: 01.02.2018

    Unsere Schule ist sehr gut, alle Schüler haben gute Ergebnisse.
    Unsere Lehrer haben immer Respekt gegenüber alles Schülern. Sie üben solange mit uns, bis wir es verstanden haben.
    Was ich gelernt habe, brauche ich für meinen Beruf.
    BBQ ist eine gute Schule.


    Bewertung:

    [Rf-ID 923]

  • M. Wassim Kassar schrieb am: 15.11.2017

    Die Räume sind gut. Die Beratung und Betreuung ist gut. BBQ hat Experten als Dozenten.


    Bewertung:

    [Rf-ID 918]

  • Camos Fernandez schrieb am: 04.01.2018

    Ich finde die Räumlichkeit und Ausstattung gut. Die BBQ hat mich sehr gut betreut. Die Methoden von der Dozenten waren sehr gut und immer hilfreich.

    Ich finde, der Kurs kann hilfreich für mein Berufsleben sein.

    Ja, ich würde BBQ weiterempfehlen, weil ich hier viel gelernt habe.    


    Bewertung:

    [Rf-ID 891]