BBQ Niederlassung in der Möllendorffstraße in Berlin-Lichtenberg

Am 09.11.2015 von 11:00 bis 13:00 Uhr besucht das Mitglied des Abgeordnetenhauses (MdA) Herr Danny Freymark die BBQ-Niederlassung in Berlin-Lichtenberg in der Möllendorffstraße 54. Herr Freymark ist Abgeordneter für Lichtenberg und Hohenschönhausen und engagiert sich im Berliner Abgeordnetenhaus für die Belange der Bürgerinnen und Bürger dieser Stadtbezirke ein. Seine Themen in der politischen Arbeit sind dabei unter anderem die weitere Ausgestaltung und finanzielle Förderung des Berliner Tierparks, der Campus der Demokratie, Verbesserung der Anbindung an den ÖPNV oder die Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr. Als umweltpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion setzt er sich für nachhaltiges Wirtschaften, Ressourcenschonung sowie für Umweltbildungsprojekte und die Säuberung der Spree ein.

BBQ ist als Bildungsdienstleister mit seiner Niederlassung in Lichtenberg vor Ort im Wahlkreis von Danny Freymark tätig und trägt dazu bei, Menschen durch Weiterbildungen, Umschulungen sowie dem Nachholen von Berufsabschlüssen neue Perspektiven zu geben. Im Rahmen seiner regelmäßigen Besuche von Lichtenberger und Hohenschönhausener Unternehmen möchte Herr Freymark auch BBQ kennenlernen.

Die Kolleginnen und Kollegen von BBQ sind neugierig auf den Menschen Danny Freymark und gespannt auf einen interessanten Meinungsaustausch.