Fachinformatiker Max Schröder in Köln

In den vergangenen zwei Jahren absolvierte Max Schröder bei BBQ in Köln eine Umschulung zum Fachinformatiker in der Fachrichtung Systemintegration. Während dieser Zeit fiel er nicht nur durch seine guten Lernerfolge auf. Er nutzte auch die Angebote von BBQ, zusätzlich international anerkannte Zertifikate von Microsoft, Cisco und Linux zu erwerben. Am 25.11.2015 bestand er seine schriftliche Prüfung vor der IHK mit gutem Ergebnis. Und weil BBQ gute Mitarbeiter braucht, wurde er am 04.01.2016 als Systemadministrator in der BBQ-Niederlassung fest angestellt. Da Max Schröder bereits über einen Ausbildereignungsschein verfügt, wird er das Kölner Team auch als IT-Ausbilder unterstützen. Nach der bestandenen mündlichen Prüfung am 27.01.2016 erhielt er nun sein IHK-Zertifikat als Fachinformatiker. Ein gelungenes Beispiel für Integration in Arbeit und dafür, dass sich eine Weiterbildung oder Umschulung auszahlt. Wir sagen herzlich Willkommen.

 

Bereits am 14.12.2015 haben erneut 14 Teilnehmer(inne)n ihre Umschulung zum (zur) Fachinformatiker(in) in Köln begonnen. Die nächste Umschulung ist bereits für den Sommer 2016 geplant.

 

Foto: Dozent Peter Mattick überreicht Max Schröder sein IHK-Zertifikat (© BBQ 2016).