Umschulung Berlin | Fachinformatiker Anwendungsentwicklung

Ansprechpartner:

Herr Andreas Kupski
Niederlassung Hamburg

Wendenstraße 25
20097 Hamburg
Telefon: 040 – 23 85 83 10
Mail: hamburg[at]bbq.de

WhatsApp Beratung
>>> 0176 - 86 27 83 68 <<<

Jetzt Rückruf
vereinbaren

Nächster Starttermin:

  • Erfahrene Dozenten vor Ort
  • Betreuung durch Jobcoach
  • Anerkannte Zertifikate

Nutzen Sie jetzt die Chance auf einen IHK-Abschluss als Fachinformatiker Anwendungsentwicklung / Systemintegration 

 

Sie sind IT-affin? Technik und Computer sind Ihr Ding? Sie wollen beruflich daraus mehr machen? Dann nutzen Sie jetzt die Chance auf eine Umschulung zum Fachinformatiker mit Handelskammer-Abschluss bei BBQ in Hamburg. Sie können sich sowohl für die Fachrichtung Anwendungsentwicklung als auch für die Fachrichtung Systemintegration spezialisieren. Starten Sie jetzt mit der Umschulung in eine neue vielversprechende berufliche Zukunft!

 

Was macht ein Fachinformatiker?

Fachinformatiker kümmern sich im Allgemeinen um die IT-Infrastrukturen von Unternehmen, Organisationen oder Verwaltungen. Sie sind dafür verantwortlich, dass Server, Computer und Netzwerke reibungslos funktionieren. Dabei wird zwischen den Fachrichtungen Anwendungsentwicklung und Systemintegration unterschieden.

 

Wählen Sie zwischen Systemintegration oder Anwendungsentwicklung

Umschulung Fachinformatiker(in) Systemintegration


Mit der Umschulung Fachinformatiker Systemintegration erwerben Sie einen am Hamburger Arbeitsmarkt intensiv nachgefragten Berufsabschluss. Insbesondere Arbeitssuchenden mit hohem Interesse an IT-Berufen bietet BBQ in Hamburg mit dieser Umschulung hervorragende Chancen auf einen IT-Arbeitsplatz mit Zukunft. [mehr...]

Start: 01.08.2019      Noch einige Plätze verfügbar

Umschulung Fachinformatiker(in) Anwendungsentwicklung


Die Umschulung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung von BBQ Hamburg spricht insbesondere IT-interessierte Arbeitssuchende ohne Ausbildung oder Abschluss in einem IT-Beruf an. [mehr...]

Start: 01.08.2019      Noch einige Plätze verfügbar

Systemintegration erklärt

Anwendungsentwicklung erklärt

 

Was ist der Unterschied zwischen Anwendungsentwicklung und  Systemintegration?

Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung realisieren Anforderungen der IT-Nutzer bzw. setzen deren Wünsche in Software- und Hardware-Systemen um. Darunter können kaufmännische und technische Systeme genauso fallen wie Multimedia-Systeme, mathematisch-wissenschaftliche Systeme oder Expertensysteme. Sie planen und realisieren neue Soft- und Hardwarelösungen oder modifizieren vorhandene Systeme bzw. führen diese ein. Auch gehört es zu ihren Aufgaben, die Nutzer zu beraten, zu betreuen und zu schulen.

Als Fachinformatiker für Systemintegration ist es Ihre Aufgabe, Computer-Netzwerke zu planen und zu realisieren und zu betreuen. Sie beheben Störungen mit Hilfe von Experten- und Diagnosesystemen oder passen bestehende Systeme benutzergerecht an. Auch hier gehört die Beratung und Schulung der Anwender zu Ihren Aufgaben.

 

Was lerne ich während einer Fachinformatiker-Umschulung bei BBQ?

Während der Umschulung werden Sie sowohl theoretisch als auch praktisch auf Ihre Prüfung vor der IHK vorbereitet. Die Umschulung besteht aus einem Grundlagen-Teil sowie dem jeweiligen Spezialisierungsteil für Anwendungsentwicklung bzw. Systemintegration. Im grundlegenden Teil werden folgenden Themen vermittelt:

  • Grundlagen der Informationstechnologie,
  • Basiswissen zu den Bereichen Marketing und Rechnungswesen,
  • Präsentationstechniken und Schlüsselqualifikationen,
  • Kommunikations- und Bewerbungstraining.

 

In der folgenden Profilqualifikation werden Sie gezielt auf Ihre künftige Tätigkeit als Fachinformatiker für Systemintegration bzw. Anwendungsentwicklung vorbereitet.

Noch Fragen? Dann rufen Sie uns unter 040 23858310 an, schreiben uns eine Mail an hamburg@bbq.de oder kommen persönlich in der Wendenstraße 25, 20097 Hamburg (S-Bhf. Hammerbrook) vorbei. Unsere Mitarbeiter vor Ort beraten Sie gerne.