Ansprechpartner:

Ottwulf Schulz in der Bundesallee in Berlin bei BBQ

Herr Ottwulf Schulz
Niederlassung Charlottenburg

Wilmersdorfer Str. 138-140
10585 Berlin
Telefon: 030 - 23 63 40 90
Telefax: 030 - 23 63 40 94 5
Mail: charlottenburg[at]bbq.de

WhatsApp Beratung
Android-Benutzer: Hier klicken Iphone Benutzer bitte die Nummer 0176 - 86 27 83 68 zu Ihren Kontakten hinzufügen - WhatsApp öffnen und Chat starten

Jetzt Rückruf
vereinbaren

Nächster Starttermin: 18.09.2018

Maßnahmenummer: 955 / 0194 / 18

  • Erfahrene Dozenten vor Ort
  • Betreuung durch Jobcoach
  • Anerkannte Zertifikate

▶ Download Flyer | Weiterbildung CIW Certified Perl Specialist

Sie sind bereits in der IT-Branche zu Hause? Sie arbeiten vielleicht auch schon mit anderen Programmiersprachen? Dann können Sie mit Perl eine Sprache lernen, mit denen schnelle Problemlösungen bei großer Freiheit für Sie als Programmierer entwickelt werden können.

 

Was ist Perl?

Perl wurde 1987 von Larry Wall unter Verwendung von Eigenschaften bereits bestehender Programmiersprachen wie  C, awk und Unix entworfen und hat sich seither bis zur Version Perl 6 weiter entwickelt. Die wichtigsten Prinzipien von Perl sind:

  • Lösungen sind auf mehreren Wegen erreichbar,
  • Aufgaben einfach und machbar lösen,
  • Befehle können verschiedene Bedeutungen haben – je nachdem, in welchem Kontext diese angewendet werden.

 

Da Perl für den praktischen Einsatz konzipiert wurde, sind diese Prinzipien grundlegend wichtig für eine schnelle und einfache Programmierbarkeit, Vollständigkeit sowie Anpassfähigkeit.

 

Was lerne ich in dieser Weiterbildung?

In der Weiterbildung zum CIW Perl Specialist bei BBQ in Berlin wird Ihnen vermittelt, wie Sie die Programmiersprache Perl und deren Funktion in vollem Umfang für die Entwicklung von IT-Projekten nutzen können. Inhalte des Kurses sind unter anderem:

  • Perl-Grundlagen und Reguläre Ausdrücke
  • Arrays und Funktionen
  • Pakete und Module
  • Datenbank und Debbuging

 

Detailliertere Informationen können Sie unter „Inhalte der Weiterbildung“ nachlesen oder im persönlichen Beratungsgespräch erfragen.

 

Für wen ist die Weiterbildung zum CIW Perl Specialist interessant?

Sie sind Web- oder Softwareentwickler, Anwendungsprogrammierer, Server-Entwickler oder anderweitig in der IT-Branche tätig? Dann ist die Weiterbildung zum CIW Perl Specialist für Sie vielleicht eine Inspiration und eröffnet neue Möglichkeit für Ihre berufliche Zukunft.

 

Welche Vorteile bietet mir eine Weiterbildung bei BBQ?

Sie lernen lieber in der Gruppe als alleine im „virtuellen Klassenzimmer“? Wie bei allen BBQ-Angeboten können Sie auch bei der Weiterbildung zum CIW Perl Specialist darauf verlassen, dass

  • unsere qualifizierten Dozenten vor Ort unterrichten (kein E-Learning),
  • Sie von unseren Jobcoaches bei Bedarf unterstützt werden,
  • praktischen Übungen sowie ein Praxisprojekt feste Bestandteile des Unterrichts sind.

 

▶ Inhalte der Weiterbildung

Modul 1 1D0-437a | CIW Perl Specialist – Teil I (180 h)

  • Perl Grundlagen | Ablauf Kontrolle
  • Reguläre Ausdrücke | Arrays
  • Hashes | Funktionen

 

1D0-437b | CIW Perl Specialist – Teil II (180 h)

  • Datei Eingabe/Ausgabe | Funktionen | FileHandle
  • Pakete und Module | Objektorientierung | Vererbung
  • Datenbank-Programmierung | Interaktionen mit Datenbanken | SQL
  • Debugging | ‚Bundle-Free‘ Code

Prüfung 1D0-437: Erreichen des Abschlusses CIW Perl Specialist

 

Praxisprojekt – Teil I (180 h)

  • Planung des Projektes für Perl
  • Planung der benötigten Testverfahren
  • Vorbereitung des Projektes für die Umsetzung

Als Referenzprojekt für Bewerbungen

 

Modul 4 Praxisprojekt – Teil II (180 h)

  • Umsetzung des Projektes für Perl
  • Graphisches User Interface (GUI) umsetzen
  • Geplante Testverfahren durchführen

Fertigstellung des Projektes

▶ Termine und Zeiten

Nächsten Termine

  • 18.09.2018 - 16.10.2018
  • 17.10.2018 - 13.11.2018
  • 14.11.2018 - 11.12.2018
  • 12.12.2018 - 17.01.2019

Dauer / Unterrichtszeiten

20 Tage je Modul (180 U.-Std.)

Montag bis Freitag 08:00 – 16:00 Uhr

▶ Zielgruppe | Finanzielle Förderung

Zielgruppe

Personen mit Erfahrung im IT- und Netzwerk-Bereich.

 

Finanzielle Förderung

Sie können für die Weiterbildung eine Förderung bei der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter, der Deutschen Rentenversicherung, dem Berufsförderungsdienst der Bundeswehr oder der Berufsgenossenschaft bzw. Unfallkasse beantragen.

Infos zum Bildungsgutschein