Ansprechpartner:

Ottwulf Schulz in der Bundesallee in Berlin bei BBQ

Herr Ottwulf Schulz
Niederlassung Charlottenburg

Wilmersdorfer Str. 138-140
10585 Berlin
Telefon: 030 - 23 63 40 90
Telefax: 030 - 23 63 40 94 5
Mail: charlottenburg[at]bbq.de

WhatsApp Beratung
Android-Benutzer: Hier klicken Iphone Benutzer bitte die Nummer 0176 - 86 27 83 68 zu Ihren Kontakten hinzufügen - WhatsApp öffnen und Chat starten

Jetzt Rückruf
vereinbaren

Nächster Starttermin: 17.10.2018

Maßnahmenummer: 955 / 0194 / 18

  • Erfahrene Dozenten vor Ort
  • Betreuung durch Jobcoach
  • Anerkannte Zertifikate

▶ Download Flyer | Weiterbildung Google Go / BeeGo

Sie wollen so effektiv programmieren wie Google-Mitarbeiter? Sie verfügen bereits über Kenntnisse im IT- und Netzwerkbereich? Dann blicken Sie jetzt durch das Erlernen von Google Go / BeeGo hinter die Suchmaske von Google und beginnen zu verstehen, wie Google-Programmierer ticken.

 

Was ist Google Go / BeeGo?

Die Programmiersprache Go wurde von Google-Mitarbeitern aus Unzufriedenheit über bestehende Sprachen wie C++ und Java besonders in Hinblick auf skalierbare Netzwerkdienste und Cloud Computing entwickelt. Es ist eine auf höchst mögliche Effektivität hin entwickelte Sprache, welche den Ansprüchen produktiver Programmierer entspricht. Wesentliche Merkmale von Go sind

  • Kompilierbarkeit,
  • plattformübergreifend,
  • Nebenläufigkeit,
  • Automatische Speicherbereinigung.

 

Mit Go soll unter anderem das Problem der Compiler-Ineffizienz in C und C++ gelöst werden. Weitere wesentliche Ziele sind die Unterstützung von Nebenläufigkeit nativer Sprachelemente sowie Erleichterung bei der Entwicklung von Software mit größeren Teams von Entwicklern und großer Codebase. BeeGo bezeichnet das Web-Framework von Go und dient zur Entwicklung von webseitigen Anwendungen.

 

Warum sollte ich Google Go / BeeGo lernen?

Das Ziel muss ja nicht gleich Silicon Valley heißen. Aber genau dort werden sehr oft Innovationen entwickelt, die nicht selten die ganze Welt bewegen. Wer also irgendwann in dieser Liga mitspielen will, sollte sich die dort verwendeten Tools zu Eigen machen. Google Go / BeeGo ist eines davon. Es ermöglicht effektives Arbeiten für Programmierprofis. So lässt sich Go zum Beispiel in nur fünf Minuten installieren oder man kann mit wenigen Programmierzeilen einen Server starten. BeeGo ist bestens für Web-zentrierte Programmierung geeignet. Das Web-Framework BeeGo für Google Go ist zu vergleichen mit dem Zend-Framework für PHP, oder Django für Python. Wer in der Programmierung von professionellen Anwendungen seine berufliche Zukunft sieht, für den empfiehlt es sich, Google Go / BeeGo zu erlernen.

 

Welche Vorteile habe ich durch eine Weiterbildung bei BBQ?

Sie lernen lieber in kleinen Lerngruppen? E-Learning ist nicht wirklich Ihre bevorzugte Lernmethode? Dann herzlich Willkommen bei BBQ – hier

  • sind die Klassenräume noch echt und nicht virtuell,
  • unterrichten unsere erfahrenen Dozenten live vor Ort im Präsenzunterricht,
  • erhalten Sie international anerkannte Zertifikate als Nachweis Ihrer erworbenen Kenntnisse,
  • werden Sie von unseren engagierten Coaches bei Ihren Bewerbungsaktivitäten unterstützt.

 

Lassen Sie sich von unseren Kollegen vor Ort über die Möglichkeiten beraten, die Ihnen BBQ bietet.

 

Wo kann ich mit Google Go / BeeGo-Kenntnissen arbeiten?

Programmierer mit Kenntnissen in Google Go / BeeGo können in Firmen arbeiten, die diese Sprache für die Entwicklung von Projekten verwenden. Wer als Programmierer arbeitet, sollte aber in der Regel nicht nur eine Programmiersprache beherrschen. Hier gilt wie in allen anderen Bereichen auch: Mehr Kenntnisse und höhere Qualifikationen – bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

▶ Inhalte der Weiterbildung

Modul 1 | Googles Programmiersprache GO – Teil I (180 U.-Std.)

  • Grundlagen | Alles für Eilige
  • Sprachbeschreibung | Ausdrücke und Anweisungen
  • Datentypen und Funktionen

Modul 2 | Googles Programmiersprache GO – Teil II (180 U.-Std.)

  • Pakete | Erzeugen eigener Pakete
  • Unit-Testing von Paketen | Paketdokumentatio
  • Objektorientierung | Programmstruktur und Initialisierung
  • Nebenläufigkeit

Modul 3 | BeeGo – WebFramework für GO – Teil I (180 U.-Std.)

  • Installation / Aktualisierung | Schnellstart
  • Das MVC (Model-View-Controller)
  • Module

Modul 4 | BeeGo – WebFramework für GO – Teil II (180 U.-Std.)

  • Fortgeschrittenes Beego
  • Veröffentlichung
  • Mitwirkung in der Mittelschicht
  • Demos

Modul 5 | Praxisprojekt – Teil I (180 U.-Std.)

  • Planung des Projektes für Google Go / BeeGo
  • Planung der benötigten Testverfahren
  • Vorbereitung des Projektes für die Umsetzung

Modul 6 | Praxisprojekt – Teil II (180 U.-Std.)

  • Umsetzung des Projektes für Google Go / BeeGo
  • Graphisches User Interface (GUI) umsetzen
  • Geplante Testverfahren durchführen

▶ Termine und Zeiten

Nächsten Termine

  • 17.10.2018 - 25.11.2018

Einstieg alle 40 Tage

Dauer / Unterrichtszeiten

6 Monate (1080 U.-Std.)

6 Module á 20 Tage

Montag bis Freitag 08:00 – 16:00 Uh

▶ Zielgruppe | Finanzielle Förderung

Zielgruppe

Personen mit Erfahrung im IT- und Netzwerk-Bereich.

 Voraussetzungen

Englischkenntnisse sind notwendig.

Finanzielle Förderung

Sie können für die Weiterbildung eine Förderung bei der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter, der Deutschen Rentenversicherung, dem Berufsförderungsdienst der Bundeswehr oder der Berufsgenossenschaft bzw. Unfallkasse beantragen.

Infos zum Bildungsgutschein