Weiterbildung Spa- und Wellnessfachkraft in Berlin

Ansprechpartnerin:

Sandy Gieske in der Bundesallee in Berlin bei BBQ

Frau Sandy Gieske
Niederlassung Wilmersdorf
Bundesallee 185
10717 Berlin
Telefon: 030 - 23 63 40 90
Telefax: 030 - 23 63 40 94 5
Mail: wilmersdorf[at]bbq.de

Rückruf vereinbaren

Zunehmendes Gesundheitsbewusstsein und ein Lebensstil mit ständig zunehmendem Stresspegel lassen die Nachfrage nach Wellness & Spa und das Angebot an immer wieder neuen Methoden und Trends kontinuierlich wachsen. Entsprechend steigt der Bedarf an kompetenten Spa- und Wellnessfachkräften. Die BBQ-Weiterbildung mit IHK-Zertifikat zur Spa- und Wellnessfachkraft in Berlin eröffnet Ihnen den Einstieg in die Spa- und Wellnessbranche.
 

Weiterbildung Wellness in Berlin – Nutzen Sie die Trends für Ihre Karriere

Wenn Sie

  • sich für einen Arbeitsplatz im Gesundheitsbereich interessieren,
  • sich gern mit Themen wie Wellness, Bewegung und Ernährung befassen,
  • Spaß an der Arbeit mit Menschen haben oder 
  • mobil, einsatzfreudig, kommunikations- und kontaktfähig sind,

 

eröffnet die Weiterbildung in Berlin zur Spa- und Wellnessfachkraft mit IHK-Zertifikat eine breite Auswahl an möglichen Tätigkeiten.
Die Teilnahme an der Weiterbildung setzt voraus, dass Sie eine abgeschlossene Schulausbildung nachweisen können. Berufserfahrung in den Bereichen Gesundheit, Medizin, Sport, Massagen, Kosmetik oder Beauty wäre optimal, wird aber nicht vorausgesetzt.

Ihre Chancen – Weiterbildung im Spa in Berlin – mit IHK-Zertifikat

Einen Arbeitsplatz als Fachkraft für Spa und Wellness finden Sie unter anderem in Wellness-Hotels, Kurkliniken und Kureinrichtungen, Massagepraxen und Fitness-Studios. Im Mittelpunkt der Tätigkeit stehen die Gesundheit und das Wohlbefinden der Kunden(innen). Dazu gehört die Unterstützung der Kunden(innen) bei der Auswahl von Dienstleistungen und Produkten, die Ausarbeitung individueller Wellness- und Beautyprogramme, die Information über Entspannungs-, Bewegungs- und Fitnessprogramme sowie die Beratung im Hinblick auf eine gesundheitsbewusste Ernährung und Lebensweise.

Ihre Kompetenzen aus der Weiterbildung zur Spa- und Wellnessfachkraft in Berlin von BBQ

BBQ in Berlin setzt für die Weiterbildung ein Team erfahrener, hoch qualifizierter Dozent(inn)en im Präsenzunterricht ein. E-Learning kommt für BBQ ausdrücklich nicht in Frage – Ihr(e) Dozent(in) steht Ihnen in jeder Phase der Weiterbildung persönlich zur Verfügung.
Sie eignen sich im Verlauf der Weiterbildung Kompetenzen in den Bereichen Wellness-Management und Wellness-Marketing, Gesundheitsmanagement und Gesundheitsvorsorge, Einsatz der EDV, Tourismuskunde und Gästebetreuung an. Zu den Wellness-Themen der Weiterbildung gehören:

 

  • Fitness- und Bewegungsprogramme mit dem Zertifikat Nordic Walking
  • Entspannungs-, Sauna- und Massageanwendungen mit dem Massage-Zertifikat
  • Hydro-, Balneo- und Thermotherapie
  • Beauty- und Kosmetikberatung und
  • gesunde Ernährung

 

IHK-Potsdam
Prüfung durch die IHK-Potsdam

Ergänzend erwerben Sie den Erste-Hilfe-Schein mit Frühdefibrillation.
Exkursionen und eine Projektarbeit verbinden die theoretischen Qualifikationen mit der beruflichen Praxis. Das abschließende 16-wöchige Praktikum bereitet Sie auf Ihre zukünftigen Aufgaben in der Wellnessbranche vor. Mit dem Abschluss der BBQ Weiterbildung in Berlin erhalten Sie als wertvolles Argument für Ihre Bewerbungen das IHK-Zertifikat Spa- und Wellnessfachkraft.

 

Infos zur ESF Förderung

Hier kostenlos anmelden

Inhalte der Weiterbildung

  • Einführung in Recht und Marketing
  • Arbeit an der Rezeption und in der Gastronomie
  • Körper und Wellness
  • Gesundheit und Fitness
  • Salesmanagement und Prüfungsvorbereitung
  • Zertifikat: "Spa- und Wellnessfachkraft (IHK)" der IHK-Potsdam

 

Praktikum

16 Wochen Praktikum zur Vorbereitung auf die anschließende Arbeit

Termine und Zeiten

Nächster Termin

  • 10.10.2016 - 29.08.2017

 

Dauer

  • 10 Monate inkl. 16 Wochen Praktikum

 

Unterrichtszeiten

  • Vollzeit: Montag - Freitag, 08:00 - 15:15 Uhr

Weitere Informationen

Die Zielgruppe

  • Sie haben Interesse an einer Tätigkeit im Gesundheitsbereich und haben Affinität zu den Themen Wellness, Ernährung und Bewegung.
  • Mobilität, Einsatzfreude, Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit sowie Spaß an der Arbeit mit Menschen sind nicht nur Schlagwörter für Sie.

 

Förderung

Das Projekt wird bei Bereitstellung der Fördermittel durch die Europäische Union (ESF) und die Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen als QvB-Maßnahme realisiert. Interessent(inn)en mit ALG II Bezug benötigen eine Zustimmung des JobCenters.
 

Unsere Job-Coachs

beraten Sie auf Wunsch gerne bei der Um- oder Neugestaltung Ihrer Bewerbungsstrategie und -unterlagen sowie der Praktikums- und Stellensuche.

Teilnehmerreferenzen

  • Jeannette Hoffmann schrieb am: 26.11.2015

    Mit dem besuchten Bildungsangebot war ich größtenteils zufrieden. Mit der Organisation der Dozenten war es teilweise unstrukturiert, aber am Schluß war es i.O. Für die Integration in den Arbeitsmarkt bewerte ich das Bildungsangebot nur positiv durch die gute Vorbereitung auf die Prüfung und in ein Arbeitsverhältnis. Ich werde BBQ weiterempfehlen. Die Sekretärin hatte immer ein offenes Ohr für Probleme und sucht immer eine Lösung.


    Bewertung:

    [Rf-ID 425]

  • Katharina Platzek schrieb am: 25.07.2014

    Gute Organisation und Betreuung. Fragen konnten individuell jederzeit gestellt werden, jeder Teilnehmer wurde ernst genommen. Zeit für die Wiederholung bzw. Vertiefung eines Themas war gegeben. Praxisorientiert: z. B. Rollenspiele, Kommunikationstechniken. Guter Überblick über den Wellnessmarkt (Besuch der ITB). Entfaltung der eigenen Stärken - Feedback der Mitschüler und Dozenten. Exkursionen, Besichtigungen und Outdoor-Aktivitäten haben mir sehr gut gefallen. Ja, ich werde BBQ weiterempfehlen, gerade weil mir die Möglichkeit gegeben wurde, den ESC (Englisch-Business-Kurs) mitzumachen! Die Weiterbildung war sehr interessant und ich konnte viele Erfahrungen sammeln.


    Bewertung:

    [Rf-ID 183]