Weiterbildung | Fachkraft im Einzelhandel

Ansprechpartnerin:

Claudia Engel in Düsseldorf bei BBQ

Frau Claudia Engel
Niederlassung Stadtmitte
Wagnerstraße 14
40212 Düsseldorf
Telefon: 0211 - 17 93 94 77
Telefax: 0211 - 17 54 47 40
Mail: duesseldorf[at]bbq.de

WhatsApp Beratung
Android-Benutzer: Hier klicken Iphone Benutzer bitte die Nummer 0176 - 86 27 83 68 zu Ihren Kontakten hinzufügen - WhatsApp öffnen und Chat starten

Rückruf vereinbaren

Erreichbare Zertifikate:

  • BBQ-Kassenzertifikat
  • Sachkundeprüfung vor der IHK - „Freiverkäuflichen Arzneimittel“

Das Angebot finden Sie auch in:

Sie möchten in einem Einzelhandelsunternehmen arbeiten? Mit der Weiterbildung bei BBQ in Düsseldorf eignen Sie sich wichtige Kenntnisse und Fähigkeiten für eine Tätigkeit im Einzelhandel an. Sie absolvieren ein umfassendes Verkaufstraining und erwerben gleich zwei Zertifikate, die von vielen Arbeitgebern der Branche vorausgesetzt werden: das Kassenzertifikat und die „Sachkundeprüfung für freiverkäufliche Arzneimittel“

Ihre Chance mit der Weiterbildung zur Fachkraft im Einzelhandel in Düsseldorf

Mit dem Verkaufstraining erlernen Sie wichtige Verkaufstechniken und machen sich fit für den Umgang mit Kunden sowie für die Führung von Verkaufsgesprächen. Das lizenzierte Kassenzertifikat bestätigt Ihnen, dass Sie sich an einer Kasse modernen Typs – wie einer PC-Scannerkasse – schnell einarbeiten und diese Kassentypen korrekt bedienen können. Mit der „Sachkundeprüfung für freiverkäufliche Arzneimittel“ vor der IHK weisen sie nach, dass Sie zum Umgang mit freiverkäuflichen Arzneimitteln sowie zur Produktberatung und zum Verkauf der Produkte entsprechend den geltenden gesetzlichen Regelungen in der Lage sind. Die Sachkundeprüfung für freiverkäufliche Arzneimittel vor der IHK ist ein wertvoller „Pluspunkt“ für Bewerbungen bei Drogerien und Drogeriemärkten sowie bei Supermärkten und Discountern mit entsprechendem Sortiment.
Die Weiterbildung bereitet Sie mit praxisnahem Unterricht durch erfahrene Dozenten und aktive fachliche wie sozialpädagogische Betreuung optimal auf Ihre zukünftige Tätigkeit im Einzelhandel vor.
Als Voraussetzung für die Teilnahme müssen Sie gute Deutschkenntnisse und Kommunikationsfähigkeit mitbringen.

Ihre Kompetenzen aus der Weiterbildung zur Fachkraft im Einzelhandel in Düsseldorf in 4 Modulen

Die BBQ Weiterbildung zur Fachkraft im Einzelhandel umfasst 4 Module à 180 Unterrichtstunden und nimmt insgesamt 4 Monate in Anspruch.

  • Im 1. Modul befassen Sie sich mit der allgemeinen Warenkunde. Dazu gehören auch betriebswirtschaftliche Grundlagen für den Einzelhandel.
  • Das 2. Modul ist dem Verkaufstraining gewidmet. Sie lernen alles über Ihre zukünftigen Kunden und absolvieren ein handlungsorientiertes Training. Im Zusammenhang mit den Verkaufstechniken setzen Sie sich beispielsweise mit Situationen wie schwierigen Verkaufsfällen, Beschwerde, Reklamation und Ladendiebstahl, auseinander.
  • Im Mittelpunkt des 3. Moduls steht das Kassentraining an PC-Scannerkassen. Sie schließen das Modul mit der Prüfung zum lizenzierten Kassenzertifikat ab.
  • Das 4. Modul vermittelt die Kenntnisse über freiverkäufliche Arzneimittel und bereitet Sie auf die Sachkundeprüfung für freiverkäufliche Arzneimittel vor. Zum Ende des Moduls legen Sie die Prüfung vor der IHK Düsseldorf ab.

▶ Inhalte der Weiterbildung

Modul 1: Allgemeine Warenkunde (180 U-Std.)

  • Warensortiment (Sortimentsgestaltung, Grundzüge der allg. Warenlehre, Grund – und
    Zusatznutzen),
  • Warenannahme, -kontrolle, -lagerung,
  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen
    im Einzelhandel (Preiskalkulationen, Beschaffung, Rabatte/ Skonto/ Preisnachlässe,
    rechtliche Grundlagen),
  • Warenpräsentation und Werbung (Prinzipien der Warenpräsentation,
    Warenlandschaften, Präsentationsanforderungen, Regallayout)

 

Modul 2: Verkaufstraining (180 U-Std.)

  • Kund(inn)en: Arten und Typen von Kund(inn)en, Kaufmotive und Ermittlung von
    Kundenwünschen, Handlungsorientiertes Training
  • Verkaufsgespräche: Aufbau und Inhalt, Fragetechniken, Bedarfsermittlung, Preis und
    Preisverhandlungen, Verkaufsargumente
  • Verkaufstechniken: Verkaufsaktivitäten des(der) Verkäufers(in), schwierige Verkaufsfälle,
    Verkauf bei Hochbetrieb, Ladendiebstahl, Umtausch, Beschwerde, Reklamationen,
    Verbraucherbedürfnisse/-schutz

 

Modul 3: Kassentraining an PC-Scannerkassen mit Kassenzertifikat (180 U-Std.)

  • Arbeiten mit Kassensystemen,
  • Grundprogrammierung an der Datenkasse,
  • Kassierung über Warengruppen,
  • Programmieren und Abrufen von PLU-Artikeln / Scannen / Kassenabrechnung.
  • Prüfung zum lizenzierten Kassenzertifikat

 

Modul 4: Freiverkäufliche Arzneimittel mit Sachkundeprüfung (IHK) (180 U-Std.)

  • Gesetzliche Grundlagen,
  • Sortiment,
  • Was sind Arzneimittel,
  • Arbeit mit Proben,
  • Ordnungsgemäße Lagerung,
  • Lagertemperatur und Verfallsdatum,
  • Abpacken und Abgabe,
  • Preisgestaltung,
  • Haftung,
  • Arzneimittelkunde.
  • Sachkundeprüfung vor der IHK

▶ Termine und Zeiten

Modul 1

  • 30.11.2017 - 04.01.2018

Modul 2

  • 05.01.2018 - 01.02.2018

Modul 3

  • 02.10.2017 - 30.10.2017
  • 02.02.2018 - 02.03.2018

Modul 4

  • 02.11.2017 - 29.11.2017
  • 05.03.2018 - 03.04.2018

 

Dauer

  • 4 Monate + 4 Wochen Praktikum
  • 4 Module à 20 Tage

 

Unterrichtszeiten

  • Montag bis Freitag - 08:00 - 16:00 Uhr

▶ Voraussetzungen | Zielgruppe | Finanzielle Förderung

Voraussetzungen

Gute Deutschkenntnisse, Kommunikationsfähigkeit. 

Zielgruppe

Personen die eine Tätigkeit im Einzelhandel anstreben.

Finanzielle Förderung

Sie können für die Weiterbildung zur Fachkraft im Einzelhandel mit Verkaufstraining, lizenziertem Kassenzertifikat und Sachkundeprüfung für freiverkäufliche Arzneimittel eine Förderung bei der Agentur für Arbeit bzw. dem Jobcenter, der Deutschen Rentenversicherung, Ihrer Berufsgenossenschaft bzw. Unfallkasse oder dem Berufsförderungsdienst der Bundeswehr beantragen.

Infos zum Bildungsgutschein

 

Teilnehmerreferenzen

  • Petra Lammert schrieb am: 19.07.2016

    Lerninhalte wurden kompetent und verständlich vermittelt. Die Mitarbeiter waren Immer freundlich und hatten ein offenes Ohr für Fragen, auch in Bezug auf berufliches Weiterkommen. Ja, ich werde BBQ weiterempfehlen, weil ich durch diesen Bildungsträger eine reale Chance bekomme in den 1. Arbeitsmarkt integriert zu werden.   


    Bewertung:

    [Rf-ID 542]

  • Diana Gaber schrieb am: 21.04.2016

    Ich persönlich war zufrieden, liebe und nette Betreuung vom Dozenten, des Sekretariats und des Niederlassungsleiters. Nach einem Praktikum habe ich die Chance, eine Festanstellung zu erhalten. Ja, ich werde BBQ weiter empfehlen, da ich viel Wissenswertes mitgenommen habe.


    Bewertung:

    [Rf-ID 508]

  • Zarah Sadri schrieb am: 26.08.2015

    Die Weiterbildung war gut, besser als erwartet.


    Bewertung:

    [Rf-ID 438]

  • Kirsten Methnani schrieb am: 26.08.2015

    Es hat mich sehr gefreut, an dieser Maßnahme teilnehmen zu können. Mein letzter Arbeitgeber hat mir die Weiterbildung empfohlen, damit ich danach wiederkomme kann. Natürlich werde ich BBQ weiterempfehlen.


    Bewertung:

    [Rf-ID 437]