Einzelcoaching für Migranten

Ansprechpartner:

michael-rehlaender

Herr Michael Rehländer
Niederlassung Hamburg
Sachsenstr. 10
20097 Hamburg
Telefon: 040 - 23 88 25 77
Mail: hamburg[at]bbq.de

WhatsApp Beratung
Android-Benutzer: Hier klicken Iphone Benutzer bitte die Nummer 0176 - 86 27 83 68 zu Ihren Kontakten hinzufügen - WhatsApp öffnen und Chat starten

Rückruf vereinbaren

Nächster Starttermin: jederzeit

  • individuelle Coaching Termine
  • bei Bedarf mit Dolmetscher
  • kompetenzorientierter Ansatz

▶ Download Flyer | Modulares Einzelcoaching für Migranten in Hamburg

Das Angebot finden Sie auch in:

Sie erhalten trotz Ihrer grundsätzlichen Eignung bzw. Qualifizierung für den deutschen Arbeitsmarkt keinen Zugang zu einem Job? Die sprachlichen Hürden bei der Verständigung mit Behörden und Institutionen wie Jobcenter oder der Agentur für Arbeit machen es Ihnen dabei noch schwerer? Als Lösungsansatz bietet sich das Einzelcoaching für Flüchtlinge in Hamburg an. Dieses Angebot richtet sich an arbeitsuchende Flüchtlinge im Raum Hamburg, die herausfinden möchten, welche beruflichen Perspektiven sich ihnen eröffnen und wie sie diese erreichen können.

Meistern Sie die Herausforderungen des Arbeitsmarktes

Für den Erfolg am Arbeitsmarkt sind Kenntnisse der deutschen Sprache unabdingbar, reichen aber oft nicht aus. Zumeist sind zusätzliche berufliche Qualifizierungen erforderlich, um Flüchtlinge in das hiesige Erwerbsleben zu integrieren. Hierbei unterscheiden sich die Bedürfnisse der einzelnen Zuwanderer teils erheblich und auch die Stärken und Erfahrungen des Einzelnen sind nur selten deckungsgleich. Deshalb ist es im Rahmen eines Einzelcoachings besonders wichtig, einzelfallbezogen zu agieren und sich an den individuellen Bedürfnissen eines jeden Teilnehmers auszurichten.
Das Einzelcoaching für Flüchtlinge in Hamburg hat die Integration der Teilnehmer in den ersten Arbeitsmarkt oder in Ausbildung zum obersten Ziel. Ein Erfolgskonzept hierfür ist die konstruktive Mitarbeit unserer Coaches in regionalen Netzwerken und Ausbildungsverbänden wie auch der enge Kontakt zu Kammern und Unternehmen. Die Mitgliedschaft in Verbänden, regelmäßige Kooperationen mit den Agenturen für Arbeit, Jobcentern, Berufskollegs sowie weiteren karitativen und kommunalen Einrichtungen ergänzen das Netzwerk.

Dabei bringen sich die Coaches aktiv in die Vernetzung und Verankerung des regionalen Beschäftigungsmarktes ein und sorgen für eine laufende Erweiterung und Pflege der Netzwerke. Um Ihre Stärken und Talente schnell und zuverlässig in Erfahrung zu bringen, wird unter Zuhilfenahme von Kompetenzfeststellungsverfahren ein individuelles Qualifikationsprofil erstellt. Hierbei werden Ihre persönlichen Kompetenzen, Erfahrungen sowie berufsspezifische Fachqualifikationen erfasst. Unsere Fachkräfte sind Ihnen dabei auch bei der Anerkennung von Schul- und Berufsabschlüssen behilflich. Entsprechend Ihres Qualifikationsprofils werden anschließend kurz-, mittel und langfristige Ziele definiert und Bewerbungs- sowie berufliche Entwicklungsstrategien erarbeitet. In diesem Zusammenhang ist Ihnen der Coach bei der Erstellung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen behilflich und sorgt für ein praxisnahes Üben von Vorstellungsgesprächen. Dank fachlicher Weiterbildungen sowie einem sehr engen Bezug zur betrieblichen Praxis sorgt BBQ Baumann Bildung & Qualifizierung dafür, dass die Coaches über ein modernes Anwendungs- und Fachwissen verfügen.

Inhalte des Einzelcoachings

Unser praxiserprobtes Programm sieht einen Pflichtbaustein (Basismodul) sowie diverse Wahlmodule (Aufbaumodule) vor. Diese werden in enger Absprache mit Ihnen bedarfsgerecht und individuell zusammengestellt.

Mögliche Inhalte der Module

Basismodul (Modul 1):

  • Erfassung bestehender beruflicher Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Eruierung vorhandener Deutschkenntnisse
  • Sichtung wichtiger Dokumente wie Schul- und Berufsabschlüsse oder Zertifikate
  • Überprüfung bisheriger beruflicher Tätigkeiten
  • Analyse von Stärken und Schwächen
  • Aufbau eines persönlichen Netzwerkes

Aufbaumodule

  • Berufs- und Arbeitsmarktorientierung (Modul 2)
  • Bewerbungscoaching / Stellenakquise (Modul 3)
  • Vermittlung in ein Praktikum (Modul 4)
  • Berufliches Entwicklungscoaching (Modul 5)

▶ Module des Coachings

Modul 1: Profiling / Kompetenzfeststellung

  • Vorhandene berufliche Fähigkeiten und Kenntnisse
  • vorhandene Deutschkenntnisse
  • Prüfung wichtiger Dokumente (Beglaubigungen, Zertifikate, Berufs- und Studienabschlüsse)
  • bisherige berufliche Tätigkeit
  • Stärken und Schwächen
  • persönliches Netzwerk

Wahlmodul 2: Berufs- und Arbeitsmarktorientierung

  • Beratung zur Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen
  • aktueller Arbeitsmarkt
  • Branchen und Trends
  • Mobiliät und Flexibilität
  • persönliche berufliche Ziele
  • mögliche Zielunternehmen
  • Fördermöglichkeiten

Wahlmodul 3: Bewerbungscoaching / Stellenakquise

  • bisherige Bewerbungen
  • Selbstmarketing, was ist von besonderem Interesse für Arbeitgeber
  • Bewerbungsstrategie (Recherche, Anschreiben, Lebenslauf, Bewerbungsgespräch)
  • Alternative Bewerbungsformate

Wahlmodul 4: Vermittlung in ein Praktikum (6 Wochen)

  • Tätigkeitsprofil und Suchradius
  • Akquise
  • Festlegung der fachlichen Inhalte
  • Vertragsgestaltung
  • Erprobung im Unternehmen
  • Betreuung durch den Coach
  • Tipps für die Berufswegplanung

Wahlmodul 5: Berufliches Entwicklungscoaching

  • individueller Qualifizierungsbedarf
  • Beschäftigungsmöglichkeiten nach beruflicher Qualifizierung
  • Recherche nach Bildungsträgern
  • Auswertung unterschiedlicher Angebote
  • Erarbeitung der nächsten Schritte

▶ Dauer | Finanzielle Förderung

Start / Dauer

Der Start ist jederzeit individuell möglich. Die Dauer richtet sich nach den jeweils ausgewählten Modulen.

Finanzielle Förderung

Da wir ein anerkannter Bildungsträger sind, können Sie mit uns die Fördermöglichkeiten des Staates nutzen. Sofern Sie arbeitslos oder von Arbeitslosigkeit bedroht sind, können Sie bei Ihrer Agentur für Arbeit oder Ihrem Jobcenter einen AVGS-MAT - Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein beantragen und so kostenlos an unserem Einzelcoaching für Flüchtlinge in Hamburg teilnehmen.

 

Infos zum AVGS!