Nachqualifizierung | Fachinformatiker Systemintegration

Online-Beratung & -Anmeldung möglich!
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine Mail.

Ansprechpartner:

BBQ Geschäftsführer | Michael Rehländer

Herr Michael Rehländer
Niederlassung Charlottenburg

Wilmersdorfer Str. 138-140
10585 Berlin
Telefon: 030 - 23 63 40 90
Telefax: 030 - 23 63 40 94 5
Mail: charlottenburg[at]bbq.de

WhatsApp Beratung
>>> 0176 - 86 27 83 68 <<<

Rückruf vereinbaren

Sie wollen teilnehmen oder haben Fragen? Dann schreiben Sie uns! Wir rufen Sie zur gewünschten Zeit zurück.

    Wann sind Sie telefonisch erreichbar?
    8-1212-1515-18

    Hiermit bestätige ich, dass meine Daten bei BBQ gespeichert werden dürfen*



    *Pflichtfeld

    Nächster Starttermin: jederzeit

    Maßnahmenummer: 955 / 312 / 17

    • Erfahrene Dozenten vor Ort
    • Betreuung durch Jobcoach
    • Anerkannte Zertifikate

    ▶ Download Flyer | Nachqualifizierung Systemintegration

    Das Angebot finden Sie auch in:

    Modulare IT-Nachqualifizierung mit Berufsabschlüssen

    Der Berliner Arbeitsmarkt bietet eine breit gefächerte Auswahl an Stellenangeboten im Bereich Informations- und Telekommunikationstechnologie. Viele Arbeitgeber setzten allerdings für lukrative und entwicklungsfähige IT-Arbeitsplätze den Nachweis eines anerkannten Berufsabschlusses – wie beispielsweise Fachinformatiker Systemintegration – voraus.

    Die BBQ Nachqualifikation als effektiver Weg zur Fachinformatiker-Ausbildung mit IHK-Abschluss

    BBQ ermöglicht
     

    • Arbeitnehmern, die ihre Berufsausbildung bzw. ihr Studium ohne anerkannten Abschluss beendet haben,
    • Migranten, deren Berufsabschluss aus dem Heimatland in Deutschland nicht anerkannt wird

     
    den Berufsabschluss Fachinformatiker Systemintegration mit IHK-Zertifikat nachzuholen.
    BBQ bietet Ihnen in der Nachqualifikation zum Fachinformatiker Systemintegration die Ausbildungsinhalte in modularer Form an. In einem ausführlichen Eingangsgespräch ermittelt Ihr Ansprechpartner anhand Ihrer belegbaren Fachkenntnisse oder entsprechender Modulprüfungen die Module, die Sie tatsächlich für Ihre Fachinformatiker-Ausbildung benötigen. Das Ergebnis ermöglicht die individuelle Planung Ihrer Nachqualifizierung. Der Starttermin kann flexibel und unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche festgelegt werden. So erreichen Sie die IHK-Prüfung zum Fachinformatiker in Berlin mit der Nachqualifizierung deutlich schneller als mit einer Umschulung.
    BBQ ergänzt in der Nachqualifizierung zum Fachinformatiker Systemintegration die Ausbildungsinhalte um die Zertifizierung „CCNA – Cisco Certified Network Associate“. Die intensiv nachgefragten Zertifikate verschaffen Ihnen einen wertvollen Vorsprung vor Ihren Mitbewerbern.
    Sie benötigen für die Nachqualifizierung im Bereich Systemintegration für Fachinformatiker mindestens einen erweiterten Hautschul- oder Realschulabschluss, mindestens 1 Jahr Beruferfahrung im IT-Bereich sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse.

     

    Ihre Chancen in der Systemintegration als Fachinformatiker mit IHK-Abschluss

    Netzwerkanbieter und Anwender von informations- und telekommunikationstechnologischen Systemen vieler Branchen bieten Arbeitsplätze für Fachinformatiker Systemintegration mit Aufgaben wie der
     

    • Konzeption, Realisierung, Inbetriebnahme und Administration von komplexen IT-Systemen,
    • Installation und Konfiguration vernetzter Systeme,
    • Behebung von Störungen mittels Experten- und Diagnosesystemen,
    • Beratung und Schulung der Nutzer.

    Die Kompetenzen aus der Nachqualifizierung zum Fachinformatiker in Berlin

    • Pflichtmodul Prüfungsvorbereitung und Praktikum (bis zu 8 Monate): Durchführung des prüfungsrelevanten Projektes im IT Unternehmen | Dokumentationsabschluss | Präsentations- und Prüfungsvorbereitung | Prüfung
    • Modul 1 Fachkommunikation (max. 30 Tage): Technisches Deutsch u. Englisch
    • Modul 2 Wirtschafts- und Sozialkunde (max. 30 Tage): BWL | Rechnungswesen | Marketing
    • Modul 3 Netzwerkgrundlagen (max. 60 Tage): Datenschutz | Datenübertragung | Netzwerkadministration
    • Modul 4 IT-Systemtechnik (max. 60 Tage): Betriebssysteme | Programmierung | PC Systemgruppen
    • Modul 5 Planung und Entwicklung (max. 40 Tage): Projektmanagement | Datenbanken mit SQL
    • Modul 6 Systemintegration (max. 60 Tage): Administration | Betriebssysteme | Projektdokumentation

    Zusätzlich zum IHK-Abschluss können Sie in der Nachqualifizierung die Herstellerzertifikate „Cisco Certified Network Associate CCNA„, „Microsoft Certified Solutions Associate MCSA 2012„, erwerben.

    Teilnehmerreferenzen

    • Christian Krüger schrieb am: 09.02.2021

      Die Ausstattung bei BBQ empfand ich als sehr gut. Die Organisation und Betreuung war auch sehr gut. Die Inhalte der Nachqualifizierung bewerte ich mit gut. Das Verhalten, die Methoden und die Verständlichkeit der Dozenten war ebenfalls sehr gut. Für das Berufsleben bringt mich die Nachqualifizierung weiter, da hier alles ausgetestet und Szenarien durchgeführt wurden.

      BBQ hat was zu bieten, deshalb werde ich BBQ auch weiterempfehlen. Ich war vollkommen zufrieden.


      Bewertung:

      [Rf-ID 1359]

    • Orhan Genc schrieb am: 14.08.2020

      Die Ausstattung bei BBQ ist sehr gut, die Räume groß und geräumig. Die Organisation bei BBQ ist sehr gut, auch die Dozenten und das Bildungsangebot generell. Ich war sehr zufrieden und habe deshalb BBQ auch schon weiterempfohlen.


      Bewertung:

      [Rf-ID 1286]