Logistikkoordinator Bau

Online-Beratung & -Anmeldung möglich!
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine Mail.

Ansprechpartner:

Herr Volker Heinz
Niederlassung Charlottenburg

Wilmersdorfer Str. 138-140
10585 Berlin
Telefon: 030 – 23 63 40 64
Mail: charlottenburg[at]bbq.de

WhatsApp Beratung
>>> 0176 - 86 27 83 68 <<<

Rückruf vereinbaren

Sie wollen teilnehmen oder haben Fragen? Dann schreiben Sie uns! Wir rufen Sie zur gewünschten Zeit zurück.

    Wann sind Sie telefonisch erreichbar?
    8-1212-1515-18

    Hiermit bestätige ich, dass meine Daten bei BBQ gespeichert werden dürfen*



    *Pflichtfeld

    Nächster Starttermin: 14.02.2022

    • erfahrene Dozent:innen vor Ort
    • Jobcoach:in als Begleitung
    • mit Laptop zur Lernunterstützung

    ▶ Download Flyer | Weiterbildung Logistikkoordinator:in Bau in Berlin

    Bring Hightech auf den Bau und mach dich unentbehrlich.

    Du verfügst über Berufserfahrung in der Baubranche oder siehst dort deine berufliche Zukunft? Du bist dem digitalen Wandel gegenüber aufgeschlossen und erkennst darin die Chance, um dich noch wertvoller für den Arbeitsmarkt zu machen? Dann nutze die Möglichkeiten, die dir die Weiterbildung zum/zur Logistikkoordinator:in Bau bietet.
    Lerne komplexe baubetriebliche Prozesse effizient zu gestalten, Leerlaufzeiten zu verhindern und unnötige Kosten zu vermeiden. Mit praxisbezogenen Kenntnissen unter anderem über LEAN Construction Management und ausgestattet mit dem Know-how modernster Technologie wirst du unentbehrlich für künftige Arbeitgeber:innen.

    • Dozent:in vor Ort als persönliche/r Trainer:in
    • Jobcoach:in als Begleitung
    • inkl. Gabelstaplerschein
    • mit Zertifikat Betriebliche:r Ersthelfer:in
    • mit Zertifikat Abfallbeauftragte:r
    • mit Laptop zur Lernunterstützung
    • Dank unserer Zertifizierung ist die Weiterbildung 100% förderfähig mit Bildungsgutschein
    • mit Praktikum beim zukünftigen Arbeitgeber

     

    Was macht ein:e Logistikkoordinator:in Bau?

    Eine Baustelle ist wie ein lebender Organismus. Als Logistikkoordinator:in bist du das Gehirn, das alles steuert. Du sorgst mit deinem Know-how und den richtigen Tools dafür, dass alle baulogistischen Prozesse optimal geplant, eingerichtet, kontrolliert und gesteuert werden.

    Du sorgst für Effizienz auf jeder Baustelle.

    Im Rahmen der Projektplanung bist du unter anderem verantwortlich für die Ablauf- und Terminsteuerung. Du sorgst dafür, dass Materialien, Werkzeuge und Maschinen rechtzeitig geliefert werden. Nicht weniger wichtig wie die Lieferung ist auch die Entsorgung nicht mehr benötigter Materialien oder von Bauschutt.
    Ebenso wichtig ist, dass immer das richtige Personal zum richtigen Zeitpunkt auf der Baustelle zu Verfügung steht. Als Logistikkoordinator:in liegt es auch in deiner Verantwortung, dass alle Prozesse ordentlich dokumentiert und jederzeit eingesehen werden können.

    ▶ Inhalte der Weiterbildung

    Modul 1: Baulogistische EDV-Anwendungen

    Das Know-how macht den Unterschied. Hier legst du den technologischen Grundstein für deine künftige Arbeit. Du lernst baulogistische Software-Tools & EDV-Anwendungen kennen. Nutze die Möglichkeiten von MS Excel, um selbst präzise und effektiv zu sein. Damit du Projekte repräsentativ vorstellen kannst, lernst du MS PowerPoint kreativ zu nutzen. Weitere Tools, wie z.B. das Online-Avisierungs-System (OAS) unseres Praktikumpartners cpc baulogistik GmbH, geben dir hilfreiche Anregungen für dein späteres Tagesgeschäft.

     

    Modul 2: Baustellenprozesse planen & einrichten

    Gut geplant ist halb gewonnen. Für die optimale Gestaltung von Baustellenprozesse kommt dem Verfahren des LEAN Construction Managements eine wesentliche Rolle zu. Du lernst baulogistische Konzepte zu planen und Baustellen einzurichten. Ebenso wirst du dich mit Fragen der Entsorgungs- & Versorgungslogistik sowie mit Zutrittskontrollmanagement und dem Einsatz von Nachunternehmern befassen.

     

    Modul 3: Baustellenprozesse kontrollieren und steuern

    Alle Prozesse im Blick haben. Du überlässt nichts dem Zufall. Sämtliche Abläufe und Termine sind perfekt durchgeplant. Du bist Steuermann:frau auf dem Baustellenschiff und nichts bringt dich vom Kurs ab - bis die komplette Baumaßnahme fertig abgewickelt ist.

     

    Modul 4: Anwenderschulung Entsorgungs- & Lieferlogistik

    Gewinne Selbstsicherheit und Erfahrung. Die beiden Projektarbeiten zu den Themen Versorgungslogistik und Entsorgungslogistik geben dir die Möglichkeit, dich auszuprobieren. 

     

    Modul 5: Personallogistik, Dokumentation & Controlling

    Habe stets die Kontrolle. Zu deinen Pflichten als Baulogistiker gehört es auch, alle baulogistischen Vorgänge zu kontrollieren und zu dokumentieren. Zu diesem Zweck lernst du Bautagesberichte und das Bautagebuch zu schreiben. Ebenfalls muss der Personaleinsatz und der Einsatz von Baumaschinen dokumentiert werden.

     

    Modul 6: Baulogistische Projektarbeit

    Der Schritt hin zur Praxis. Überprüfe deine erlernten Kenntnisse. Gewinne Erkenntnisse aus der Konfrontation mit Störeinflüssen im Projektablauf. Zeige in deiner Abschlusspräsentation, dass du bereit bist für die Praxis.

     

    Abschließendes zweimonatiges Praktikum

    Im Anschluss an den Theorieteil absolvierst du 2 Monate Praktikum. Bei entsprechender Eignung erhältst du im Anschluss ein Übernahmeangebot in ein festes Arbeitsverhältnis.

    ▶ Termine und Unterrichtszeiten

    Nächster Termin

    14.02.2022–30.09.2022

    Dauer / Unterrichtszeiten

    8 Monate inkl. 2 Monate Praktikum
    Theorie: 6 Module à 20 Tage (1075 U.-Std.)
    Montag bis Freitag 08:00 – 16:00 Uhr

    ▶ Zielgruppe | Voraussetzungen | Finanzielle Förderung

    Zielgruppe

    Dieses Bildungsangebot ist für verschiedene Interessenten geeignet:

    • Handwerker:innen, Techniker:innen, Meister:innen, Ingenieur:innen aus handwerklichen & technischen Berufen
    • Migrant:innen mit oder ohne anerkanntem Studienabschluss im Bauwesen und Berufserfahrung
    • Logistiker:innen mit mehrjähriger Berufserfahrung
    • Quereinsteiger:innen ohne Abschluss mit Berufserfahrung im Handwerk, der Logistik oder auf dem Bau

     

    Voraussetzungen

    Folgende Voraussetzungen solltest du mitbringen:

    • PC- / MS Office-Kenntnisse (Word, Excel)
    • Organisationstalent, sozialkompetent und kommunikativ
    • fundierte Deutschkenntnisse in Wort und Schrift auf C1-Niveau

     

    Finanzielle Förderung

    100% Förderung möglich über Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters, die Rentenversicherung, die Berufsgenossenschaft oder den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr.

    ▶ Zertifikate

    Im Laufe der Weiterbildung hast du die Gelegenheit folgenden Qualifizierungsnachweise zu erhalten:

    • Gabelstaplerschein
    • Betriebliche:r Ersthelfer:in
    • Abfallbeauftragte:r