Berufsvorbereitung

Berufsvorbereitung
Berufsvorbereitung

 

Sie wollen mit einer Ausbildung, Weiterbildung, Umschulung oder Nachqualifizierung starten, wissen aber noch nicht, welchen beruflichen Weg Sie einschlagen wollen? Oder Sie fühlen sich einfach noch nicht fit genug? Dann nutzen Sie die Möglichkeiten der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters und lassen Sie sich von unseren erfahrenen Dozenten, Sozialpädagogen und Coaches bei Ihrer Berufsvorbereitung helfen.

 

Was bedeutet Berufsvorbereitung?

Es gibt viele Menschen, die aus den unterschiedlichsten Gründen noch keinen beruflichen Abschluss erreicht haben, dies aber gerne ändern möchten. Andere Menschen möchten sich wiederum beruflich verändern. Mit Angeboten zur Berufsvorbereitung möchten wir dabei helfen

  • herauszufinden, welche Talente und Fähigkeiten in Ihnen schlummern,
  • für das Arbeitsleben notwendige Grundkompetenzen zu stärken und zu entwickeln,
  • eine geeignete Ausbildung, Weiterbildung, Umschulung oder Nachqualifizierung zu finden,
  • und sich auf den Beginn einer beruflichen Qualifizierung vorzubereiten.

Durch unsere individuellen Angebote schaffen wir gemeinsam die Grundlagen dafür, dass Ihnen Ihr Neustart richtig gelingt.

 

Unsere berufsvorbereitenden Angebote in unseren Niederlassungen

 

Hamburg

 

Was wird in einer Berufsausbildung erwartet?

Um eine Ausbildung, Weiterbildung, Umschulung oder Nachqualifizierung mit Erfolg zu bestehen, werden grundlegende Anforderungen bei den Teilnehmern vorausgesetzt. Dabei handelt es nicht nur um normalerweise selbstverständliche Spielregeln wie zum Beispiel Höflichkeit, Zuverlässigkeit, Achtsamkeit oder der respektvolle Umgang miteinander. Es geht wesentlich auch um grundlegende Kompetenzen wie:

  • mathematische Grundkenntnisse (Grundrechenarten, Dreisatz, Prozentrechnung, Zinsrechnung etc.)
  • Kenntnisse der deutschen Sprache (Rechtschreibung, Grammatik, Textinterpretation, Sprech- und Lesefertigkeiten, Fachdeutsch etc.)
  • Grundlagen der EDV (Betriebssysteme, Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Mailkommunikation, Internetrecherche etc.)

 

Warum Berufsvorbereitung?

Leider kommt es aus verschiedensten Gründen vor, dass Teilnehmende ihre Ausbildung, Weiterbildung, Umschulung oder Nachqualifizierung mittendrin abbrechen. Manche Teilnehmenden stellen im Laufe der Zeit fest, dass die von Ihnen begonnene Qualifizierung doch nicht ihren Vorstellungen entspricht. Oder sie wollen eine Arbeit aufnehmen. Bei anderen ändern sich aber auch die persönlichen Lebensverhältnisse (familiäre Probleme, Veränderung des Wohnorts, Familiengründung, Krankheit etc.)  Alle Unwägbarkeiten kann sicher niemand vorher absehen. Aber um im Vorfeld herauszufinden, welche berufliche Qualifizierung die richtige ist und somit einen Abbruch möglichst zu vermeiden, sollten Sie die Möglichkeiten von berufsvorbereitenden Maßnahmen nutzen.

 

Welche Möglichkeiten der Berufsvorbereitung gibt es bei BBQ?

Bei BBQ können Sie sich von unseren erfahrenen Dozenten, Sozialpädagogen und Coaches

  • in einem IT-Fachfeststellungsverfahren oder
  • durch den Erwerb von Grundkompetenzen

bei der Vorbereitung auf eine berufliche Qualifizierung unterstützen lassen. Erkennen Sie Ihre wahren Stärken und finden Sie so Ihren ganz eigenen Weg. Gewinnen Sie wertvolle Erfahrungen und Erkenntnisse, die Ihnen dabei helfen werden, beruflich sowie auch persönlich ein Stück näher an Ihre Ziele zu gelangen.