Online-Beratung & -Anmeldung möglich!
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine Mail.

Ansprechpartner:

Uwe Mikolajczyk in Köln bei BBQ

Herr Uwe Mikolajczyk
Niederlassung Stadtmitte

Wagnerstraße 14
40212 Düsseldorf
Telefon: 0211 – 17 93 94 77
Telefax: 0211 – 17 54 47 40
Mail: duesseldorf[at]bbq.de

WhatsApp Beratung
>>> 0176 - 86 27 83 68 <<<

Rückruf vereinbaren

Sie wollen teilnehmen oder haben Fragen? Dann schreiben Sie uns! Wir rufen Sie zur gewünschten Zeit zurück.

    Wann sind Sie telefonisch erreichbar?
    8-1212-1515-18

    Hiermit bestätige ich, dass meine Daten bei BBQ gespeichert werden dürfen*



    *Pflichtfeld

    Nächster Starttermin: jederzeit

    Maßnahmenummer: 357 / 67 / 18

    • Erfahrene Dozent(inn)en vor Ort
    • Betreuung durch Jobcoach
    • Anerkannte Zertifikate

    ▶ Download Flyer | IT-Fachfeststellungsverfahren in Düsseldorf

    Sie sind Computer affin? Sie konnten bereits IT-Kompetenzen durch Ihre berufliche Tätigkeit am PC oder eine Qualifizierung erwerben? Dennoch konnten Sie bisher keine Festanstellung in dem Bereich auf dem ersten Arbeitsmarkt finden? Dann lassen Sie jetzt durch ein IT-Fachfeststellungsverfahren bei BBQ in Düsseldorf Ihre Kenntnisse im Bereich Informationstechnologie umfassend beurteilen. Als Ergebnis dieses IT-Tests erhalten Sie eine fachlich fundierte Empfehlung, um Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu optimieren. In nur 3 Tagen erstellen wir Ihnen eine umfassende Analyse. Vereinbaren Sie jetzt bei BBQ in Düsseldorf einen Beratungstermin.

    Lassen Sie Ihre IT-Kompetenzen in einem IT-Test feststellen

    Dieser IT-Kompetenzcheck startet mit der Analyse und Dokumentation Ihrer bisherigen Kenntnisse im Bereich Informationstechnologie. Im Folgenden sichtet er Ihre Unterlagen und definiert auf der Basis Ihrer bisherigen Erfahrungen, Kenntnisse und Fähigkeiten Ihre fachliche Expertise.

    Auf Basis dieser Erkenntnisse wählen Sie gemeinsam mit Ihrem Coach zwei Module aus den folgenden Bereichen für das Fachfeststellungsverfahren aus:

    • Datenbanken,
    • Netzwerk- und Systemadministration,
    • Programmierung,
    • Marketing, Vertrieb, Beratung,
    • Hardware.

     

    Davon ausgehend werden nun die Termine für das weitere Vorgehen abgestimmt.

    Fachfeststellungsverfahren: Ihre IT-Kenntnisse werden analysiert

    Nun beginnen Sie mit dem eigentlichen IT-Fachfeststellungsverfahren in Düsseldorf. Während Sie die gewählten Module ausführen, dokumentiert der IT-Spezialist von BBQ Ihr Vorgehen. Jedes Modul schließen Sie mit einer schriftlichen und praktischen Prüfung ab.

    Ergebnisse und Lösungsstrategien: Ausgangspunkt für Ihre IT-Karriere

    Mit der Auswertung der Ergebnisse entwickeln Sie gemeinsam mit Ihrem Coach Strategien für Ihre berufliche Zukunft. Ziel ist der erfolgreiche Start auf dem ersten Arbeitsmarkt. Dies kann auch bedeuten, dass Sie Ihre IT-Kenntnisse noch in einer Umschulung, Nachqualifizierung oder Weiterbildung erweitern oder vertiefen müssen, um Ihre IT-Karriere auf ein solides Fundament zu stellen. Oder Sie schaffen den Einstieg über ein Praktikum. Im besten Fall aber finden Sie als Resultat des Fachfeststellungsverfahrens direkt einen dauerhaften Arbeitsplatz in der IT-Branche. Den Abschluss dieses Teils des IT-Feststellungsverfahrens bildet das Feedbackgespräch. Hier erhalten Sie von Ihrem Coach noch einmal ein Resümee zu dem gesamten Verfahren.

    Die Agentur für Arbeit bzw. das Jobcenter erhält abschließend von den beteiligten BBQ-Mitarbeitern eine schriftliche Dokumentation sowie Empfehlungen für mögliche nachfolgende Maßnahmen. Diese Empfehlungen sind mit ausschlaggebend, ob Sie anschließend eine Umschulung oder Weiterbildung von der Agentur für Arbeit oder vom Jobcenter über einen Bildungsgutschein gefördert bekommen.

    Das IT-Fachfeststellungsverfahren kann zu 100% über einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) des Jobcenters bzw. der Agentur für Arbeit gefördert werden. Sie wünschen noch weitere Informationen? Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf.

    ▶ Erinnern und Sammeln

    Ist-Analyse und Dokumentation

    • Erläuterung des IT-Fachfeststellungsverfahrens
    • Sichtung der Unterlagen
    • Konkretisierung der beruflichen Vorerfahrungen und Weiterbildungen / Umschulung
    • Konkretisierung der fachlichen Kompetenzen
    • Festlegung der zwei zu absolvierenden Module
    • Terminierung der Folgetermine

    ▶ Analysieren

    IT-Fachfeststellungsverfahren inklusive Dokumentation und Durchführung der zwei ausgewählten Module aus den Bereichen:

    • Netz- und Systemadministration
    • Datenbanken
    • Programmierung
    • Marketing / Vertrieb / Beratung
    • Hardware
    • Netzwerktechnik

    Jeweils eine schriftliche und eine praktische Prüfung

    ▶ Ziele & Konsequenzen

    Auswertung und Abschlussgespräch

    • gemeinsame Auswertung der Ergebnisse
    • Lösungsstrategien
    • Feedbackgespräch

    Eine schriftliche Dokumentation und Empfehlungen für den (die) Teilnehmer(in) und das Jobcenter / Arbeitsagentur werden anschließend erstellt.

    ▶ Finanzielle Förderung

    Beantragen Sie für das Feststellungsverfahren bei der Agentur für Arbeit oder Ihrem Jobcenter einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS). Mit diesem Gutschein bestätigt die Arbeitsagentur bzw. das Jobcenter, dass Sie die Bedingungen für die Förderung erfüllen und die Kosten für das IT-Fachfeststellungsverfahren in Köln übernommen werden.

    ▶ Dauer & Starttermin

    Dauer

    3 Tage (gesamt)

    Starttermin

    individuell möglich