Fach­informatiker:in Anwendungs­entwicklung

Umschulung Fach­informatiker:in Anwendungs­entwicklung Hamburg Schreib den Quellcode deines Lebens um.

BBQ Umschulung Fach­informatiker:in Anwendungs­entwicklung
Top bewertet
  • Handelskammer-Abschluss (HK)
  • 97 % bestehen Prüfung
  • Auch in Teilzeit möglich
  • 2.500 € Weiterbildungs­prämie
Top bewertet
  • Handelskammer-Abschluss (HK)
  • 97 % bestehen Prüfung
  • Auch in Teilzeit möglich
  • 2.500 € Weiterbildungs­prämie

Deine Zeit ist jetzt.

Werde Anwendungsentwickler:in – werde Teil der digitalen Innovationen von morgen. Die Welt der Informationstechnologie birgt großes Potenzial und sieht ein stetiges Wachstum. Das ist die Gelegenheit, deinen Platz in der IT-Branche zu sichern. Mit einer BBQ Umschulung zum:zur Fach­informatiker:in Anwendungs­entwicklung in Hamburg bekommst du umfassendes Know-how und den anerkannten Handelskammer-Abschluss (IHK-Abschluss). Gemeinsam ergänzen wir neue Features und überprüfen bestehende Logiken in deinem Quellcode, um deine Karriere in der IT wirklich voranzubringen.

  • IT-Zertifikate gratis: Python PCAP, CCNA & EXIN Scrum Master
  • Aktuelle Programmier­sprachen wie Python, C# & JavaScript
  • Jobcoach hilft u. a. bei der Praktikumssuche in Hamburg & Umgebung
  • Zusätzliche Deutsch lernen während der Umschulung möglich
  • Laptop zur Lernunterstützung
  • 100 % förderfähig durch AZAV Zertifizierung (Bildungs­gutschein)
  • Familiäre Lernatmosphäre und intensive Prüfungsvorbereitung

Warum eine Umschulung Fach­informatiker:in für Anwendungs­entwicklung starten?

Die Fähigkeit zu programmieren katapultiert dich in ganz neue beruflichen Dimensionen. Als Entwickler:in wirst du zur / zum stark nachgefragten Spezialist:in auf dem Arbeitsmarkt – allein in Hamburg gibt es hunderte Jobs für Softwareentwickler:innen. Nach deiner Umschulung kannst du dir praktisch aussuchen, wo du anfangen willst. Mit der Umschulung zur / zum Anwendungsentwickler:in schaffst du dir die Basis, deinen Beruf deinem Leben anzupassen.

Im Gegensatz zu einer dualen betrieblichen Ausbildung in der IT-Branche dauert eine Umschulung nur 24 Monate. In dieser Zeit besuchst du nicht nur den Unterricht, sondern sammelst auch Praxiserfahrung im Praktikum. Dank unserem stark ausgeprägten Unternehmensnetzwerk, helfen wir dir bei der Praktikumssuche. Um dein Profil abzurunden, kannst du außerdem den Kurs Deutsch für den Beruf oder ein Jobcoaching besuchen. Buche einen Termin zum kostenlosen Beratungsgespräch für den nächsten Schritt in deine IT-Zukunft. 

Jetzt Beratung vereinbaren

Was macht ein:e Fach­informatiker:in Fachrichtung Anwendungs­entwicklung?

Als Fach­informatiker:in für Anwendungs­entwicklung entwickelst du maßgeschneiderte Softwarelösungen. Du schreibst neue Programme, die exakt auf die Bedürfnisse im Unternehmen zugeschnitten sind. Du erweiterst und optimierst bestehende Softwarelösungen. Du leistest einen entscheidenden Beitrag zur Optimierung digitaler Produktions- und Geschäftsprozesse. Auch die Vernetzung verschiedener Systeme liegt in deinen Händen. Dabei kannst du direkt bei dem Unternehmen angestellt sein, das die Anwendungen benötigt oder aber auch bei einem Dienstleistungsunternehmen für Kund:innen verschiedene Projekte begleiten. Oft lernen unsere Teilnehmenden ihr späteres Unternehmen sogar schon beim Praktikum während der Umschulung kennen. 

Wo findest du als Fach­informatiker:in Fachrichtung Anwendungs­entwicklung Arbeit in Hamburg?

Als ein Zentrum der deutschen Kreativwirtschaft ist Hamburg gerade für Fach­informatiker:innen ein guter Ort für die berufliche Karriere. Laut dem „Statistischem Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein“ gehören über 17.000 Unternehmen dieses Wirtschaftsbereiches der Handelskammer an. Im Bereich der Informationstechnologie sind es allein über 9.000 Unternehmen. Aber auch in den Bereichen Außenhandel, Versicherungen oder Messen finden sich Tausende von Arbeitgeber:innen, die ständig nach gut ausgebildeten Fach­informatiker:innen suchen. Natürlich kannst du mit dieser Qualifikation auch weltweit Karriere machen.

Wie gut passt der Beruf Fach­informatiker:in Fachrichtung Anwendungs­entwicklung zu dir?

Du tüftelst gerne am Computer? Du arbeitest gerne im Büro? Dann ist der Fach­informatiker für Anwendungs­entwicklung eine gute Wahl für dich. Wenn du darüber hinaus

  • technisches Verständnis mitbringst, 
  • logisch denken kannst, 
  • gerne analysierst, 

dann solltest du nicht zögern und dich bei uns beraten lassen. 
Du hast bei BBQ in Hamburg aber auch die Möglichkeit, mit einer Umschulung in einer anderen Fachrichtung in die Informatik zu starten. Zum Beispiel in der Fachrichtung Daten- und Prozess­analyse oder Systemintegration. Als Fach­informatiker:in Systemintegration bist du mehr darauf spezialisiert, neue Anwendungen in bereits bestehende IT-Systeme einzubinden. In der Fachrichtung Daten- und Prozess­analyse ist Big Data dein künftiges Arbeitsgebiet. 

Wie sieht ein Tag im Leben als Anwendungsentwickler:in aus?

Als Programmierer:in entscheidest du selbst, wie du deinen Arbeitsalltag strukturierst. Arbeite vom Büro aus, oder mache es dir im Homeoffice gemütlich. Deine Aufgaben sind oft weniger tageszeitabhängig als in anderen Berufen. Der Tagesablauf ist in der Regel von einer ausgewogenen Mischung aus Programmierung, Planung und Kommunikation geprägt.

Der Tag beginnt oft mit einer Überprüfung der aktuellen Projektlage, einschließlich der Prüfung von E-Mails und Nachrichten im Team. Ein wichtiger Teil deines Arbeitsalltags ist die Kommunikation mit deinen Kund:innen, Designer:innen und Produktmanager:innen aus deinem Team. 

Deine Aufgabe ist es außerdem sicherzustellen, dass die entwickelte Anwendung den Anforderungen und Wünschen entspricht. Das heißt, dass du täglich Prioritäten setzten musst, um ein begeisterndes Endprodukt zu erzäugen. Während des eigentlichen Entwicklungsprozesses werden Code-Reviews durchgeführt, Bugs behoben und neue Funktionen implementiert. Zwischendurch finden regelmäßige Meetings statt, in denen der Fortschritt besprochen wird oder eventuelle Hindernisse diskutiert werden. Flexibilität ist dabei entscheidend, da unerwartete Änderungen auftreten können. 

Flexibilität ist aber vor allem auch eins der größten Benefits für Anwendungsentwickler:innen. Eltern von Kleinkindern, pflegende Angehörige, Freiberufler:innen und Selbstständige, sowie Menschen mit kreativen Berufen profitieren von solch einer Flexibilität.

Jetzt Beratung vereinbaren

Das sagen unsere Teilnehmer:innen.

Christian Jürgens – 19.02.2024

Ich habe mich immer gut betreut gefühlt. Organisatorisch war alles super. Die meisten Dozenten waren auch sehr gut. Einer hat mir nicht so gefallen. Praktisches Wissen hat man halt durchs Praktikum bekommen und das war auch wirklich wichtig.

Dorian Prahl – 19.02.2024

Ich habe mich zu jedem Zeitpunkt gut betreut gefühlt und habe auch mit den Dozenten überwiegend positive Erfahrungen gemacht. Die Inhalte haben zu einem erfolgreichen Abschluss geführt und die Umschulung hat mir sehr geholfen. Ich empfehle es weiter, aber man muss auch Eigeninitiative mitbringen. 

Reza Davari – 01.08.2023

Ich war mit der Betreuung sehr zufrieden. Herr Roller war der beste Dozent. Gute Lage, nette Leute - würde es weiterempfehlen. 

Andrej Lasenko – 21.07.2023

Die Umschulung bei BBQ ist ein Sprungbrett, die mir einen neuen Weg ermöglicht hat. Hier wird das eigenständige Lernen gefördert. Ich bin sehr zufrieden. 

Michael Pawlak – 13.06.2023

Gute technische Ausstattung, sehr kompetente und gut ausgebildete Dozenten. Es wurde immer individuell auf mich eingegangen und bei Problemen wurde mir immer geholfen. 

Alle nötigen Inhalte wurden vermittelt und man hat sehr viel Unterstützung bekommen. Es war eine sehr gute Vorbereitung aufs Berufsleben. 

Chris Lesch – 09.02.2023

Bei BBQ zählt Menschlichkeit und es gibt immer ein offenes Ohr. Austattung war super und die Dozenten waren höflich und verständlich. Ohne BBQ hätte ich den Einstieg ins Berufsleben wohl nicht geschafft.

Marco Morganti – 09.02.2023

Ich empfand die Dozenten als menschlich, engagiert und außerdem fachlich versiert. Ohne BBQ hätte ich den Einstieg ins Berufsleben vielleicht gar nicht geschafft. Ich kann mir vorstellen, dass auch andere so sehr von der Umschulung profitieren, wie ich. 

Dominik Hildmann – 09.02.2023

Ich konnte bei dieser Umschulung wirklich einiges für die Zukunft mitnehmen. Alles war gut strukturiert und verständlich und es wurde einem immer geholfen. BBQ ist ein super Bildungsträger. 

Benjamin Bohm – 08.02.2023

Räumlichkeiten, Dozenten, Betreuung war alles gut. Ich bin zufrieden. 

Kritsana Thongaum – 30.06.2022

Die Räumlichkeiten sind sehr gut. Ich fühlte mich wohl hier bei BBQ. Die Inhalte sind sehr gut, viel besser als bei anderen Bildungsträgern, die ich schon mal besuchte. Ich hatte BBQ schon einem Freund empfohlen. Er hat einen Kurs besucht und bestanden. Ich würde BBQ immer an andere Freunde empfehlen.

Jessica Bullmann – 23.07.2021

Neue, gut ausgestattete helle Räume, in denen jeder seinen eigenen Arbeitsplatz hat. Bei Fragen war immer jemand zur Stelle, auch außerhalb der regulären Schulzeiten. Durch die Umschulung und die bestandene Prüfung habe ich sofort ein Jobangebot erhalten. Dank BBQ bestens vorbereitet. Ich habe mich über die gesamte Ausbildung bestens betreut gefühlt.

Jan-Philipp Maass – 22.07.2021

Die Räumlichkeiten und die Ausstattung bei BBQ sind hervorragend. Auch die Beratung und Betreuung, sowie die Organisation sind sehr gut. Die Inhalte des vermittelten Bildungsangebotes waren gut und sehr spezifisch für die Prüfungen.

Christian Tasche – 23.06.2021

Die Räumlichkeiten waren sauber und gut ausgestattet. Für jede Frage gab es bei BBQ den passenden Ansprechpartner welcher Fragen kompetent beantworten konnte. Die Inhalte haben mich gut auf die Prüfung vorbereitet.

Dennis Rohde – 11.03.2021

Die Ausstattung bei BBQ ist gut. Die Computer sind auf einem aktuellen Stand. Die Räume sind schön groß. Der Nutzen ist sehr gut. Ich empfehle BBQ weiter, da alles im Gesamten gestimmt hat.

Was lernst du in der Umschulung Fach­informatiker:in für Anwendungs­entwicklung?

Phase 1

Kernqualifikation zum:zur Fach­informatiker:in

Als Erstes bekommst du die Grundkenntnisse für die Fachinformatik vermittelt. Das umfasst Grundlagen der Computer- und Telekommunikationstechnik, zu Netzwerken und Systemlösungen sowie Datenbanken und Programmierung. Überdies bekommst du Know-how zu kaufmännischen Geschäftsprozessen, Elementen der Kosten- und Leistungsrechnung sowie Beschaffung und Vermarktung von IT-Dienstleistungen und -Produkten. Bei Bedarf kannst du zur Umschulung zusätzlich Deutschunterricht erhalten.

Phase 2

Profilqualifikation Anwendungs­entwicklung

Hier spezialisierst du deine Kenntnisse für die gewählte Fachrichtung Anwendungs­entwicklung. Du lernst Programmierung und Engineering mit Java, Entwicklung und Bereitstellung von Anwendungs­systemen sowie Angebots­erstellung, Benutzer-Support und Fehler­analyse. Ergänzt wird dieser Teil der Umschulung um ein Kommunikations- und Bewerbungs­training sowie eine Einführung in das Projekt­management (u. a. Scrum).

Phase 3

Praktikum

An den Theorieteil schließt eine sechsmonatige fachpraktische Phase im IT-Bereich eines Hamburger Unternehmens an. Ziele des Praktikums sind das Umsetzen der erworbenen Kenntnisse in der Praxis und die Durchführung des prüfungsrelevanten Projektes.

Phase 4

Prüfungsvorbereitung

Jetzt machen wir dich fit für die schriftliche und praktische Prüfung vor der Handelskammer Hamburg. Deine Dozent:innen begleiten dich während deiner Vorbereitung zum neuen Berufsabschluss. Gleichzeitig bereitest du dich mit unserem Jobcoach auf den Einstieg ins Arbeitsleben vor.

Beratungstermin vereinbaren

Extras

2.500€ Weiterbildungsprämie

Nach erfolgreichem Abschluss erhältst du 2.500€ Weiterbildungsprämie, wenn du die Umschulung durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter finanziert bekommen hast. Weitere Informationen

150€ Weiterbildungsgeld pro Monat

Bei Teilnahme an einer Umschulung erhältst du als Bezieher:in von Bürgergeld ab dem 01.07.2023 monatlich 150€ Weiterbildungsgeld.

CCNA Zertifikat (Cisco)

Die CCNA-Prüfung umfasst Netzwerkgrundlagen, IP-Services, Sicherheitsgrundlagen, Automatisierung und Programmierbarkeit.

EXIN Agile Scrum Master

Damit kannst du offiziell deine Fähigkeiten im agilen Projektmanagement nachweisen.

PCAP Certified Associate Python Programmer

Diese Zertifizierung zeigt, dass du die Python-Programmierung beherrschst. Sie deckt wichtige Programmierkonzepte ab, sowie die Syntax und Semantik der Python-Sprache und die Fähigkeiten, die erforderlich sind, um problemlos Aufgaben in Python zu lösen.

Sprachförderung

Bei Bedarf kannst du zur Umschulung zusätzlich Deutschunterricht erhalten

Jobgarantie

Unter Voraussetzung des erfolgreichen Abschlusses unserer oben genannten Zertifikatsangebote sowie einer Abschluss-Gesamtnote „befriedigend“ vor der Handelskammer Hamburg, gibt BBQ Hamburg eine Jobgarantie für jeden unserer Teilnehmer:innen.

Termine, Dauer und Maßnahmennummer

Starttermin

Auf Anfrage

Dauer

24 Monate
inkl. 6 Monate Praktikum

Unterrichtszeiten

Montag bis Freitag
08:00 bis 16:00 Uhr
- auch in Teilzeit möglich -

Maßnahmenummer

  • 123/2110/2024
  • Mit Sprachförderung: wird beantragt

Zielgruppe, Voraussetzungen und Förderung

Zielgruppe

IT- Interessierte Arbeitssuchende ohne abgeschlossene Berufsausbildung, Studierende und Auszubildende ohne Abschluss, Quereinsteiger:innen & Wiedereinsteiger:innen sowie Fachkräfte mit einem in Deutschland nicht anerkannten Abschluss.

Wenn du darüber hinaus technisch-mathematisches Verständnis, logisches Denken und Spaß an der IT mitbringst, bekommst du mit der Umschulung zum:zur Fach­informatiker:in den anerkannten Handelskammer-Abschluss (IHK-Abschluss).

Voraussetzungen

Du brauchst mindestens einen Hauptschulabschluss und Deutschkenntnisse auf B2-Niveau. Solltest du noch Unterstützung beim Fachdeutsch brauchen, kannst du das Angebot mit Integrierter Sprachförderung nutzen.

Finanzielle Förderung

100% Förderung möglich über Bildungs­gutschein der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters, die Deutschen Renten­versicherung, die Berufs­genossenschaften oder den Berufs­förderungs­dienst der Bundes­wehr (BFD).

Vorkurs zur Umschulung

Du bist noch nicht sicher, ob die Umschulung richtig für dich ist? Dann mach doch erst unseren kurzen Vorkurs, indem wir dir genau zeigen, was den Beruf ausmacht. Unser:e Berater:in erklärt dir gerne mehr dazu.

Kontakt

Kontakt
BBQ Andreas Kupski

Andreas Kupski
Hamburg Hammerbrook
Wendenstraße 25
20097 Hamburg

040 23858310
hamburg@bbq.de

Wir rufen dich zurück.

Deine Daten
Du willst teilnehmen oder hast Fragen? Dann schreib uns. Wir melden uns umgehend bei dir.

*Pflichtfeld

Mit dem Absenden deiner Nachricht stimmst du zu, dass deine Angaben und Daten zur Beantwortung deiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@bbq.de widerrufen.

Weitere interessante Angebote für dich.

Umschulung
IT

Werde zum Superheld im Unternehmen.

Starttermin: Auf Anfrage
Standort: Hamburg
Umschulung
IT

Mit dir wird aus Big Data großes Wissen.

Starttermin: Auf Anfrage
Standort: Hamburg
Coaching

100% Jobcenter / Agentur für Arbeit gefördert ✔ Jedes Modul einzeln belegbar ✔ Individuelle Starttermine ✔ Erstellung prof. Bewerbungsfotos möglich ✔

Starttermin: jederzeit
Standort: Hamburg
Zeigt 3 von 3 an

Wir bilden dich weiter.

Seit 1998 unterstützen wir Menschen beim Erreichen ihrer beruflichen Ziele.

Von geförderten Weiterbildungen, Umschulungen, Coachings bis hin zu Sprachkursen bieten wir ein breites Spektrum der Erwachsenenbildung. Denn unser Ziel ist es, dass wir gemeinsam mit dir den für dich besten Weg zurück in gute Arbeit finden. Daher beraten wir dich kostenlos und unverbindlich.

4/5
In Arbeit nachQualifizierung
95%
erfolgreicheAbsolvent:innen