Führerschein mit Arbeitsamt / Jobcenter Förderung

Wir bilden dich weiter. Du machst parallel deinen Führerschein.

Du willst dich beruflich neu orientieren und benötigst dafür die Fahrerlaubnis? Dann hast du im Rahmen einer Weiterbildung bei BBQ die Möglichkeit, deinen Führerschein vom Arbeitsamt bzw. dem Jobcenter bezahlt zu bekommen.

So bekommst du die Förderung via Bildungs­gutschein vom Arbeitsamt / Jobcenter.

Du bist arbeitssuchend, bekommst vielleicht sogar schon Hartz4? Dann fördert das Arbeitsamt bzw. Jobcenter Maßnahmen, damit du wieder Arbeit findest.

Die Finanzierung vom Arbeitsamt erhältst du, wenn du gerade eine geförderte berufliche Weiterbildung oder Umschulung beginnst und den Führerschein für deinen zukünftigen Job unbedingt brauchst. Bei unseren Weiterbildungen steht klar dazu, wenn das möglich ist. Dann sind die Angebote auch bereits entsprechend als Variante mit Führerschein zertifiziert.

Unsere Angebote mit Führerschein

7 Angebote
Weiterbildung
Soziales
Gesundheit
Pflege
Starttermin: alle 5 Wochen
Standort: Düsseldorf
Weiterbildung
Handwerk
Starttermin: alle 4 Wochen
Standort: Düsseldorf
Weiterbildung
Soziales
Gesundheit
Pflege

Dein Einstieg in den Pflegebereich. Ideal für Quereinsteiger:innen.

Starttermin: alle 5 Wochen
Standort: Köln
Weiterbildung
Handwerk

Heute geht es nicht mehr nur defektes Türschloss, sondern vielfach auch um Technische Geräte. Werde zum Profi rund ums Haus.

Starttermin: alle 4 Wochen
Standort: Berlin
Weiterbildung
Handwerk

Bring deine handwerklichen Fähigkeiten auf das nächste Level.

Starttermin: alle 4 Wochen
Standort: Hamburg
Weiterbildung
Handwerk
Starttermin: alle 4 Wochen
Standort: Köln
Weiterbildung
Handwerk
Starttermin: alle 4 Wochen
Standort: Dresden
Zeigt 5 von 7 an

Darüber hinaus solltest du persönlich auch in der Lage sein, den Führerschein zu bestehen. Dabei geht es zum einen um gesundheitliche Aspekte, aber auch darum, dass das zusätzlichen Einsatz erfordert. Es gibt dann Theorieunterricht am Abend und / oder Wochenende und praktische Fahrstunden in der Fahrschule.

Wenn alle Voraussetzungen erfüllt sind, kannst du beim Arbeitsamt oder Jobcenter den Antrag für die Kostenübernahme für den Führerschein gleich zusammen mit dem Antrag für die Weiterbildung stellen.

Wie läuft die Führerschein-Ausbildung bei BBQ ab?

Die Fahrschulausbildung für den Führerschein Klasse B erfolgt parallel zu der Weiterbildung. Wir melden dich dafür bei einer AZAV-zertifizierten Fahrschule an, welche die gesetzlich vorgeschriebenen Inhalte vermittelt.

Üblicherweise beginnt die Fahrschule zunächst mit Theoriestunden und dann folgen, manchmal parallel, die Praxisstunden. Zum Schluss folgt dann die Prüfung.

Hast du noch eine Frage zur Förderung vom Führerschein durch das Arbeitsamt?

Gern beraten wir dich persönlich – auch zum Antrag für die Kostenübernahme durch die Agentur für Arbeit.

Wir beraten dich kostenlos.

Deine Daten
Schreib uns eine Nachricht.

*Pflichtfeld

Mit dem Absenden deiner Nachricht stimmst du zu, dass deine Angaben und Daten zur Beantwortung deiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@bbq.de widerrufen.