Umschulung, Verwaltungsfachangestellte, Berlin, BBQ

Am 02. September starteten in Berlin unsere neuen Umschüler zum Verwaltungsfachangestellten. Für Berlin ist diese Umschulung nicht von geringer Bedeutung. Wer schon einmal länger auf einen Termin bei einer Berliner Behörde gewartet hat, weiß warum. Oft sind Stellen unbesetzt, weil einfach Personal fehlt. Folgen jahrelangen Einstellungsstopps und Stellenabbaus der der Berliner Verwaltung. Ein weiterer Aspekt in diesem Zusammenhang ist, dass in den kommenden fünf Jahren ca. ein Viertel der Berliner Behörden-Mitarbeiter in den Ruhestand geht.

 

Umschulung zum Verwaltungsfachangestellten mittlerweile seit zwei Jahren bei BBQ

Wer sich beruflich neu orientieren will, für den bietet diese Umschulung eine hervorragende Perspektive. Geregelte Arbeitszeiten, gute Aufstiegschancen sowie eine tariflich geregelte Vergütung machen diesen Beruf sehr attraktiv. In Kooperation mit der Berliner Verwaltungsakademie bietet BBQ diese Umschulung bereits seit zwei Jahren an. Die ersten Umschüler werden Anfang nächsten Jahres nach bestandener Prüfung die Berliner Verwaltung verstärken und dem Personalmangel in diesem Bereich entgegenzuwirken. Die nächste Umschulung zum Verwaltungsfachangestellten startet Anfang 2020 bei BBQ.

Allen neu gestarteten Teilnehmern wünschen wir stets Spaß beim Lernen und viel Erfolg bei Ihrer Umschulung.