Nutzen Sie die BBQ Umschulungs-Kompetenz für Ihre berufliche Zukunft

Sind sind arbeitssuchend, weil Sie in Ihrem Beruf aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr arbeiten können oder Ihre berufliche Qualifikation am Arbeitsmarkt nicht mehr gefragt ist? Dann bereitet Sie eine BBQ-Umschulung in Düsseldorf – von der Agentur für Arbeit bzw. Ihrem Jobcenter gefördert – auf den Neustart in einem aktuellen, intensiv nachgefragten Beruf vor.

Die Gestaltung des Umschulungsangebotes für Düsseldorf orientiert sich an der aktuellen und künftigen Nachfrage am Arbeitsmarkt der Metropole und des Umlandes auf beiden Seiten des Rheins. Auch bei Umschulungen verzichtet BBQ ausdrücklich auf E-Learning: Kompetente und engagierte Dozenten vermitteln Ihnen die Inhalte des jeweiligen Berufsbildes im Präsenzunterricht. Sie sind direkt vor Ort und stehen Ihnen dadurch jederzeit für Fragen und bei Problemen zu Verfügung. Ergänzend zu den Qualifikationen für die Prüfung vor der IHK-Düsseldorf erwerben Sie in den Umschulungen in Düsseldorf bei BBQ wertvolle Zertifikate – für die IT-Berufe beispielsweise Herstellerzertifizierungen von Java, Microsoft oder Cisco.
Während des Praktikums in einem Düsseldorfer Unternehmen haben Sie die Gelegenheit, Ihre Kenntnisse aus dem BBQ-Unterricht anzuwenden und zu vertiefen. Abschließend bereiten Ihre Dozenten Sie intensiv auf die schriftliche und mündliche IHK-Prüfung vor und unterstützen Sie mittels Bewerbungstraining bei Ihrer Stellensuche.

 

Niederlassung Stadtmitte

Wagnerstraße 14

40212 Düsseldorf

Ansprechpartnerin:
Frau Claudia Engel
Telefon: 0211 – 17 93 94 77
Telefax: 0211 – 17 54 47 40
Mail: duesseldorf[at]bbq.de

 

Rückruf vereinbaren

IntegrationsCenter Düsseldorf

Graf-Adolf-Straße 41

40210 Düsseldorf

Ansprechpartnerin:
Frau  Julia Gluch
Telefon: 0211 – 92 41 19 71
Telefax: 0211 – 17 54 47 40
Mail: duesseldorf[at]bbq.de

 

Rückruf vereinbaren

 

Möglichkeiten der finanziellen Förderung

Sie können Ihre Umschulung in Düsseldorf von der Agentur für Arbeit bzw. Ihrem Job Center, der Deutschen Rentenversicherung, der zuständigen Berufsgenossenschaft oder Unfallkasse sowie durch den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr fördern lassen.

Bis zu 2500 Euro Weiterbildungsprämie bei erfolgreichem Abschluss der Umschulung

Wenn Sie diese Umschulung von Ihrem Jobcenter oder der Agentur für Arbeit finanziert bekommen, können Sie nach dem erfolgreichen Abschluss einer unserer Umschulungen bis zu 2500 EUR Weiterbildungsprämie erhalten. Hierzu müssen Sie die Abschlussprüfung vor der prüfenden Stelle erfolgreich bestehen und im Anschluss an die Umschulung einen Nachweis hierüber bei Ihrem Kostenträger vorlegen. Wird für Ihren Umschulungsberuf keine Zwischenprüfung angeboten, erhalten Sie immerhin noch 1500 EUR für das erfolgreiche Bestehen der Abschlussprüfung vom Staat.  ➨ Weitere Informationen

 

Hier Infos zum Bildungsgutschein